Die 5 besten iPhone Apps für Golfer

Wer sich zum Golf spielen nicht oder nicht nur mit einer GPS Golfuhr ausstatten möchte, der kann getrost auch zu einer Golf App greifen um sich das Leben auf dem Golfplatz zu erleichtern. Neben der GPS Funktion noch schnell eine Regelfrage auf dem Platz beantwortet, seinen Golfschwung analysiert bekommen oder Dank GPS Entfernungen bestimmten? Meist kein Problem wenn man die richtige App installiert hat. Welches sind die 5 besten iPhone Apps für Golfer? Welche App kann mir beim Golf spielen gute Dienste leisten?

Das iPhone kann mit Hilfe einer Golf App durchaus zum virtuellen Caddy transformiert werden, allerdings ist eine GPS Golf App meist etwas unpräziser als eine speziell fürs Golfen ausgelegte GPS Uhr, da diese zusätzlich noch eine Menge spezifischer Daten liefern.

Eine spezielle Golf App für iPhone ist sicherlich eine gute Sache und kann sehr hilfreich sein, man sollte allerdings wissen dass die Apps einiges an Akku konsumieren. Daher sollte man auf einen vollen Akku achten bevor man loslegt. Vor allem sollte die GPS Funktion erst auf dem Platz aktiviert werden.

Ein iPhone ist in der Regel nicht wasserdicht, d.h. wenn bei schlechten Wetterbedingung gespielt wird, sollte das Smartphone auf jeden Fall mit einer Hülle gut geschützt werden.

Es finden sich eine ganze Reihe an Golf Apps für iOS vor, die besten finden Sie nachfolgend aufgelistet vor.

Die 5 besten iPhone Apps für Golfer

Birdie
Birdie
Entwickler: Pleasant Software
Preis: 20,99 €+
V1 Golf
V1 Golf
Preis: Kostenlos+
Golfshot Plus: Golf GPS
Golfshot Plus: Golf GPS
Entwickler: Shotzoom Software
Preis: 32,99 €+

Siehe auch:
Die besten Golf Wearables für ein besseres Spiel
Welches sind die besten GPS Golfuhren?
Welches ist der beste Laser Entfernungsmesser?