Die besten Outdoor Hüllen für iPhone SE

Welches sind die besten Outdoor Hüllen für iPhone SE? Welche Hülle schützt mein iPhone SE am besten vor Fall, Staub, Schmutz und Wasser? Wir haben die besten Modelle herausgesucht und stellen diese nachfolgend vor.

Denn ohne einen guten Rundumschutz sollte man sein iPhone allenfalls auf dem Sofa nutzen. Sobald es mit nach Draussen genommen wird, benötigt es dringend eine gute und sichere Hülle. Denn ansonsten kann schon ein kleiner Moment der Unachtsamkeit unwiderrufliche Schäden hinterlassen.

Beste Outdoor Hülle für iPhone SE hinsichtlich Rundumschutz


Otterbox Defender

Extrem robust und der beste Schutz den man sich wünschen kann bietet diese dreifach aufgebaute Hülle von Otterbox. Display- als auch Logo sind zudem mit einer Folie geschützt. Allerdings wird da iPhone SE durch die Hülle klobiger.
42 Euro bei Amazon

Das iPhone SE ist kleiner als das iPhone 6/6s, es ist in der Tat gleich gross wie das iPhone 5 bzw. 5s. Von daher kann man bei der Suche nach entsprechenden Hüllen für das neue iPhone SE auf die gleichen Schutzhüllen zurück greifen die für das iPhone 5/5s angeboten werden.

Viele werden das neue alte Format des iPhone SE lieben, denn es liegt perfekt in der Hand und wer sein Smartphone auch gerne mit in den Outdoor Bereich nimmt oder damit sportliche Aktivitäten ausführt, wird sich eventuell über die handlichere Grösse freuen.

Welches sind die besten Outdoor Hüllen für iPhone SE?

1. Otterbox Defender: Top Favorit für einen perfekten Rundumschutz

Das Case bietet einen 3 Schicht Aufbau (eine vierte Schicht ist das Gehäuse mit dem Clip zur Befestigung am Gürtel) und schützt absolut sicher vor Stössen, Stürzen und auch Schlägen. Dank der integrierten Schutzfolie bietet es einen zusätzlichen Displayschutz und auch das Logo ist durch eine durchsichtige Folie gut geschützt und bleibt gut sichtbar.

Den Teil mit dem Clip kann man bei Bedarf abnehmen oder eben am Gürtel befestigt bzw. als kleiner Ständer fürs iPhone genutzt werden. Auch Schmutz und Staub finden keinen Zugang zum iPhone SE.

 

Die Hülle ist ID Touch fähig, das iPhone 6/6s bleibt problemlos bedienbar. Der Lightning Anschluss ist mit einer Abdeckung versehen damit Staub, Schmutz und Wasser nicht eindringen können.

Die anderen Zugänge sind frei. Die Otterbox Defender Hülle ist tatsächlich ein richtig guter Rundumschutz und ermöglicht, das iPhone SE in allen Situationen gut zu schützen. Doch ist sie nicht sehr elegant, da das iPhone, einmal darin verpackt, doch recht klobig wirkt. Doch Sicherheit geht hier vor Design!

2. Incipio Dual Pro: Top Favorit für guten Schutz und schöne Farben

Diese Hülle bietet ein 2 Schutzsystem, d.h. es besitzt eine stossresistente Aussenhülle mit einer weichen und flexiblen Ersthülle, sie absorbiert Stösse, liegt sehr gut am iPhone SE an und entspricht dem Militärstandard MIL STD 810G (wie das Urban Amor Gear) hinsichtlich Schutz bei einem eventuellen Fall.

Outdoor Hülle iPhone SE

Das Apple Logo liegt nicht frei in dieser Hülle. Sie wird in vielen schönen bunten Farben angeboten. Das iPhone SE wird durch den hervorstehenden Rand der Hülle vor Schaden bei Fall bewahrt, doch wer noch einen extra Displayschutz passend zur Hülle möchte, der kann hier das Panzerglas iPhone SE hinzufügen.

3. Spigen Amor: Top Favorit hinsichtlich Preis-/ Leistungsverhältnis sowie Design

Die Spigen Hülle schützt das iPhone SE im Falle eines Sturzes, hält zudem Staub und Kratzer vom iPhone fern. Da die Hülle an den Rändern etwas übersteht, schützt sie nicht nur die Kanten sondern auch das Display. Die Hülle liegt wie eine zweite Haut auf dem iPhone SE an, ohne dass dieses danach klobig wirkt.

Das iPhone SE liegt weiterhin gut und griffig in der Hand und ist für jedweden Outdoor Einsatz bwz. ein eventuelles Herunterfallen rundum geschützt. Das Apple Logo ist gut sichtbar, allerdings nicht durch eine extra Folie (wie bei der Otterbox) geschützt. Hier kann man sich aber mit der Panzerglas Schutzfolie einen passenden extra Diplayschutz zur Spigen Hülle zulegen.

Doch da die Hülle übersteht, passiert dem Logo trotzdem nichts im Falle eines Sturzes.  Die Hülle liegt fest um das iPhone SE an, kann aber problemlos zum Reinigen abgenommen werden. Die Zugänge sind frei gehalten. Die Hülle wird in verschiedenen Farben angeboten. Guter Schutz, tolles Design, nicht klobig! 

4. Urban Amor: Top Favorit nach Militärstandard zu einem guten Preis- / Leistungsverhältnis

Für das iPhone SE ist sie in den Farben Schwarz oder Grau erhältlich. Auch dieses Case bietet einen sehr guten Rundumschutz für das iPhone SE. Es ist aus hartem Polycarbonat mit flexiblem Rahmen gefertigt. Dank der Wabenstruktur lässt es sich sehr gut und rutschsicher in den Händen halten.

Die Hülle ist leicht, trägt nicht auf und trotzdem äusserst stabil. Auch hier steht der Rahmen etwas über, was das Display im Falle eines Sturzes schützt. Das Case ist nach dem Militärstandard MIL-STD-810G getestet, will heissen dass das Case bzw. das darin liegende iPhone mehrere Stürze unbeschadet überstehen muss. Gutes Preis- / Leistungsverhältnis! Das Apple Logo ist nicht sichtbar. Auch bei diesem Modell ist kein extra Displayschutz integriert

Wie wir sehen, kann man Outdoor Hüllen für sein iPhone SE schon für wenige Euro finden. Allerdings sollte man sich immer bewusst sein, dass für einen regelmässigen Outdoor Einsatz eine etwas hochwertigere Hülle sicher besseren und zuverlässigeren Schutz bietet und auch länger hält.

Denn das iPhone ist und bleibt recht zerbrechlich und es ist für die meisten ein harter Schlag wenn durch einen unabsichtlichen Fall das teure Smartphone kaputt geht oder das Display Risse aufweist.

Denn für viele ist das iPhone SE der wohl meist genutzte Gegenstand im täglichen Leben. Es wird eigentlich überall hin mitgenommen. So auch für jedweden Einsatz im Outdoor Bereich; sei dies zum Laufen, Wandern, Ski fahren, etc… oder auf der Baustelle.

Auch wenn eine Outdoor Hülle sicherlich nicht unbedingt einen Blickfang darstellt, bietet sie einen perfekten und sicheren Rundumschutz für das Apple Smartphone. Outdoor Hüllen der neuen Generation bestechen durch leichtes und sehr stabiles Material und fallen meistens gar nicht mehr auf. Outdoor Hüllen können bestens als Alltagshüllen durchgehen. Die ewige Angst vor einem verhängnisvollen Sturz des geliebten Smartphones wird mit einer guten Outdoor Hülle aufgehoben. Zudem haben auch Staub, Schmutz und Kratzer keine Chance bei einem guten Case.

5. iPhone 5 / 5S / SE Hülle – RhinoShield : Top Favorit hinsichtlich Fallschutz aus grosser Höhe zu einem guten Preis- / Leistungsverhältnis

Auch diese Hülle erfüllt was sie verspricht und zwar schützt sie das iPhone SE absolut zuverlässig vor Schaden bei einem evtl. Fall, auch aus grösserer Höhe. Die Hülle besteht aus dem sog. Bumper welcher um das iPhone SE angelegt wird, dieser steht an den Rändern über und schützt bei Fall das Display als auch den Rücken des Apple Smartphones. Die Hülle ist aus Hybrid-Polymermaterial gefertigt und mit einer patentierten Shock Spread Technologie ausgestattet.

 

 

Daneben wird die Rückseite durch eine extra Folie zum aufkleben geschützt. Die Folie ist durchsichtig, somit bleibt auch das Apple Logo sichtbar und ist im Lieferumfang enthalten.

Die Hülle trägt nicht auf, das iPhone SE liegt weiterhin gut in der Hand und mit nur ca. 10 Gramm ist die Hülle ein echtes Leichtgewicht. Das RhinoShield wird in verschiedenen bunten Farben angeboten.

Wer einen leichten, einfach anzubringende und sehr sicheren Schutz für sein iPhone SE sucht, der sollte sich das Rhino Shield sicherlich einmal etwas genauer ansehen.

Für zusätzlichen Displayschutz sorgt die RhinoShield Schutzhülle. Sie schützt das Display bombensicher vor jedwedem Schaden, sei dies vor Fall oder vor Kratzern, etc…Der Displayschutz ist nicht enthalten, er muss extra dazu erworben werden!

 

Siehe auch:
Bester Displayschutz für iPhone
Welches ist die beste Personenwaage für iPhone?
Fitness Tracker iPhone kompatibel: Die besten Modelle
Mit welcher Outdoor Hülle schütze ich mein iPhone 7 am besten?

Photo by iphonedigital