Schwitzhose zum Abnehmen: Hilft sie wirklich?

Die Schwitzhose zum Abnehmen, hilft sie wirklich? Kann sie eine Rolle spielen wenn man versucht an Gewicht zu verlieren? Was muss ich tun, damit die Schwitzhose tatsächlich zum Gewichtsverlust führt?

Die sog. Schwitz- oder auch Thermohosen genannt, ähneln einer Radler– bzw. Sporthose. Sie sind allerdings aus speziellem Material gefertigt, so z.B. aus Polyester, Neopren, Nylon, welches in bestimmten Zusammensetzungen für die Hose verwendet wird.

Durch ihre spezielle Beschaffenheit führt das Tragen der Hose dazu, dass man unter dieser – vor allem bei Bewegung – zu schwitzen anfängt. Durch das enge anliegen der Hose am Bein und am Bauch, führt dies automatisch auch dazu, dass die Figur geformt wird.

Durch den Schwitzeffekt verliert der Körper Wasser, das Bindegewebe wird straffer und das Hautbild verbessert sich nach einer Weile. Beine und Bauch verlieren an Umfang und werden geformt.

Wichtig: Durch Schwitzen verlieren wir Wasser, dies sollte mit einer erhöhten Trinkflüssigkeitszufuhr ausgeglichen werden.

Schwitzhose zum Abnehmen: Hilft sie wirklich?

Eine Schwitzhose ist eine super Sache um während des Sports positiv aufs Bindegewebe einzuwirken. Es führt tatsächlich dazu, dass es zu einem positiven Effekt an Beinen, Bauch und Po kommt. Allerdings muss man auch hier – wie bei den meisten Methoden – Geduld mit sich bringen. Gut Ding will bekanntlich Weil haben…

Welches sind die besten Schwitzhosen?

Leider muss man ein klein wenig investieren wenn man eine qualitativ hochwertige und vor allem auch effiziente und bequeme Schwitzhose haben möchte.

Unser Top Favorit für eine kurze Schwitzhose ist das Modell Delfin Spa Fitnesshose Shorts mit Wärme-Effekt .

Die Schwitzhose ist aus 1,5 mm dickem bzw. dünnen Neopren Stoff und bewirkt eine Schwitzfunktion im Oberschenkel- Po und Bauchbereich. Sie kann perfekt unter eine Trainingshose oder Alltagshose angezogen werden, sie ist zwar anfangs etwas gewöhnungsbedürftig zu tragen, doch man gewöhnt sich sehr schnell daran und danach spürt man sie eigentlich gar nicht mehr. Da sie aber auch so gut aussieht, kann sie durchaus als Trainings Shorts durchgehen. Da die Tasche mit einer Aussentasche ausgestattet ist, kann hier das Smartpone oder der MP 3 Player verstaut werden. Die Hose kann mit Hand gewaschen werden.

Egal ob man Nordic Walking macht, joggt, spaziert, den Haushalt macht oder im Garten werkelt, sie sorgt für einen erhöhten Schwitzeffekt und somit dafür, dass sich das Hautbild langfristig verbessert. Sie sagt also lästiger Cellulite sowie Speckröllchen den Kampf an . Die Haut wird nach dem Tragen der Hose zart und weich. Trotzdem man schwitzt, wird die Schwitzhose aussen aber nicht nass oder feucht, sie bleibt trocken, auch wenn sie sich innen voll saugt.

Und wer lieber eine 3/4 lange Schwitzhose möchte, der sollte auf das Modell Delfin Spa Fitness Capri-Hose mit Wärme-Effekt greifen.

Auch sie besteht aus 1,5 mm dünnen Nylon Stretch Stoff und sorgt für einen intensiven Wärme- bzw. Schwitzeffekt. Die Beinöffnung im Wadenbereich kann eingestellt werden und eine Tasche sorgt dafür dass man seinen MP 3 Player oder sein Smartphone mit sich führen kann sobald man die Schwitzhose einsetzt. Auch dieses Modell kann von Hand gewaschen werden.

Merke: Beim Kauf einer Schwitzhose im Zweifel lieber zu einer Nummer kleiner greifen, denn die Hose ist aus Stretch Material und dehnt sich sehr gut. Um eine Wirkung zu erzielen sollte die Hose eng getragen werden. Sie darf nicht « schlabbern »!

Und wer im Kampf gegen die verhasste Cellulite noch einen zusätzlichen Effekt haben möchte, der kann ein entsprechendes Produkt auf die Haut auftragen und dann die Wärmehose anziehen. So wirkt das Produkt optimal ein – da man schwitzt – und entfaltet seine Wirkstoffe um vieles besser als wenn man es einfach nur so aufträgt. Mein persönlicher Favorit ist hier die Fight Cellulite Creme.

Sie riecht angenehm nach Zitrone und ist eher ein Gel als eine Creme. Nach dem eincremen wird es dann auch richtig schön warm und man merkt dass sich etwas in der Haut tut. In Verbindung mit einer Schwitzhose ist es ziemlich effizient. Allerdings sollte man bei Anti Cellulite Produkten wissen, dass einige durch den entstehenden Wärmeeffekt ein leicht brennendes Gefühl auf der Haut zurück lassen.

Auch von Innen kann man zwischenzeitlich der ungeliebten Orangenhaut den Kampf ansagen. Gute Erfahrungen habe ich hier tatsächlich mit den Anti Cellulite Kapseln Celluvite Plus gemacht.

Morgens und abends eine Kapsel mit viel Flüssigkeit zu sich nehmen. Der Effekt tritt nicht sofort, doch nach der Einnahme der Packung konnte ich persönlich definitiv eine Verbesserung meiner Oberschenkel feststellen.

Voraussetzungen damit die Schwitzhose Wirkung zeigt

Eine der wichtigsten Voraussetzungen hierfür ist jedoch dass man gleichzeitig eine ausgewogene Ernährung anstrebt und die Schwitzhose hauptsächlich zum Sport trägt. Egal ob man nach draussen zum joggen oder drinnen auf den Heimtrainer steigt!  Hier wirkt sie am effektivsten!

Sie kann natürlich täglich einfach unter der Kleidung getragen werden, auch hier kommt ein Effekt zustande. Doch ehrlich gesagt ist es nicht besonders angenehm wenn man im Büro darunter wie eine Irre schwitzt. Zwar wird die Hose von aussen nicht feucht, doch von innen saugt sie sich mit Feuchtigkeit voll. Es riecht zwar nicht unangenehm und wie gesagt ist von von aussen nichts zu sehen, doch stundenlang mit feuchter Schwitzhose auf dem Bürostuhl sitzen ist auch nicht unbedingt ideal.

Wer möchte kann sie auch über Nacht anlassen, auch dies ist vielleicht nicht die angenehmste Variante, funktioniert allerdings durchaus, da unser Stoffwechsel nachts auf Hochtouren arbeitet und der Schwitzeffekt durchaus zustande kommt.

Wer möchte kann sich zudem vor dem Anziehen der Schwitzhose eine anti Cellulite Creme auftragen um deren Einwirken noch zu verstärken wie wir oben schon gesehen haben.

Wer also ab dem nächsten Jogging die Hautstraffheit nochmals extra unterstützen möchte, der kann sich durchaus überlegen ob er nicht in die Anschaffung einer Schwitzhose investieren möchte.

Ideale Kombination um an den Schenkeln um am Bauch abzunehmen könnte so aussehen

Das ganze funktioniert allerdings nur in Kombination mit

  • Sport bzw. tägliche Bewegung von mindestens 30 Minuten bis 1 Stunde täglich
  • Ausgewogene Ernährung
  • ausreichend Trinken (1,5 bis 3 Liter täglich)

Wer sich zudem beim Sport mit einem einfachen und günstigen Schrittzähler oder einem etwas komplexeren Fitness Armband ausstattet, der kann seine Fortschritte verfolgen und bleibt motiviert!

Jetzt heisst es nur noch hopp in die Hose steigen und auf zum Training 🙂

Siehe auch:
Die beliebtesten GPS Uhren für Frauen
Welche iPhone Halterung zum Joggen?
Verspannungen erfolgreich lösen: Die Blackroll macht’s möglich

Photo by mariachily

Photo by ThomasKohler