Sommer Wanderhosen für Damen: Die besten Modelle für den Outdoorbereich

Welche Sommer Wanderhosen für Damen sind die besten? Für welches Modell soll ich mich entscheiden? Egal ob lang, zum hochkrempeln, als Zipp Off, als Caprihose, als kurze Wandershorts oder Bermuda? Es findet sich für jeden Geschmack und für jedes Bedürfnisse das richtige Modell. Weiterhin sollte eine Wanderhose leicht, schnell trocknend, mit Beinfreiheit ausgestattet sowie pflegeleicht sein.

Wandern zählt in Deutschland noch immer zu einer der beliebtesten Freizeitaktivitäten. Und das zu Recht, denn was gibt es schöneres als in die Berge aufzubrechen und Natur und Pflanzenwelt hautnah zu erleben. Gerade für eine Wanderung ist die richtige Ausstattung wichtig damit man diese auch in vollen Zügen geniessen kann. So gehört eine geeignete Wanderhose für viele zur Grundausstattung.

Denn auch in den Bergen kann es im Sommer sehr warm werden und eine Jeans ist als Wanderhose nicht der geeignete Partner. Eine Sommer Wanderhose sollte leicht, schnell trocknend, mit Taschen und Stauraum ausgestattet sowie bequem sein.

Wanderhose für Damen: Top Favorit 3 in 1 in Sachen Funktionalität sowie Preis- / Leistungsverhältnis


Damen 3 in1 Wanderhose

Sehr gutes Preis- / Leistungsverhältnis sowie eine tolle Funktionalität erhält man mit dieser Wanderhose für Damen von Gregster. Atmungsaktiv, schnell trocknend, leicht und vor allem als lange, Capri oder kurze Hose individuell einsetzbar, ist sie der ideale Begleiter für alle Outdoor Aktivitäten.
40 Euro bei Amazon

Sommer Wanderhosen für Damen gibt es in vielen verschiedenen Varianten. So kann man von der langen Wanderhose über die Capri und Zipp Off Version bis hin zur Wandershorts nach seinen ganz persönlichen Bedürfnissen und Vorlieben wählen.

Welches sind die besten Sommer Wanderhosen für Damen? Unsere Top Favoriten

Eine Wanderhose kann sich für alle, die sich öfter auf eine Wandertour begeben oder eine sonstige Outdoor Aktivität betreiben, lohnen. Denn Wanderhosen sind speziell für den Einsatz im Outdoor Bereich konzipiert, sie sind sehr strapazierfähig, schön leicht, lassen viel Beinfreiheit, besitzen wertvollen Stauraum für diverse kleine Utensilien und sind sehr bequem zu tragen. Sollte die Wanderhose nass werden, ist auch das kein Problem, denn sie sind oftmals aus wasserabweisendem und schnelltrocknendem Material hergestellt.

Wanderhosen liegen bequem und nicht zu eng an, lassen viel Beinfreiheit und sind in alle Richtungen dehnbar. Somit kann auch eine lange Wanderung das Komfortgefühl das man in einer solchen Hose hat nicht beeinträchtigen.

1. Sommer Wanderhose 3 in 1 für Damen: 3 in 1 Damen Wanderhose

Unser Top Favorit unter den Wanderhosen hinsichtlich ihrer Funktionalität als auch des guten Preis- / Leistungsverhältnisses ist das 3 in 1 Modell. Denn hier kann man die Trekkinghose entweder als lange Hose anziehen oder bei Bedarf diese in eine Capri Wanderhose bzw. in eine kurze Shorts verwandeln. Die Umwandlung erfolgt über das Zipp Off, d.h. einfach die hierfür vorgesehenen Reissverschlüsse öffnen und die Hosenbeine abtrennen.

Zudem befindet sich am Saum der Wanderhose noch ein Gummizug, hiermit kann diese bei Bedarf am Knöchel enger gemacht werden.

Die Wanderhose ist aus 100% Polyamid gefertigt. Sie ist leicht und durch den atmungsaktiven Stoff kommt man darin auch nicht ins Schwitzen. Zudem trocknet sie auch sehr schnell, sollte man damit in einen Regenguss kommen.

Das einzige Manko dieser Sommer Wanderhose für Damen ist dass sie zwar vier Taschen besitzt, zwei vorne und zwei hinten, diese allerdings nicht mit einem Reisverschluss versehen sind. Somit müssen kleine Gegenstände oder Wertsachen eher im Rucksack verstaut werden.

Ansonsten ist sie unser Lieblingsstück da sie super funktional ist und man zwischen den drei Längen wählen kann. Zudem sind die Farben schön kräftig und der Tragekomfort lässt auch nicht zu wünschen übrig.Das Modell wird in den Farben Nougatbraun und Mitternachtsblau angeboten.

2. Lange Sommer Wanderhosen für Damen: SALEWA Damen Wanderhose

Die Salewa Damen Wanderhose besteht aus 89% Polyamid sowie 11% Elastan. Sie sitzt sehr angenehm, der elastische Bund drückt nicht und die Nähte sind sehr gut verarbeitet und liegen nicht unangenehm auf der Haut auf. Das Modell ist eher eng geschnitten, doch trotzdem trägt sie sich ohne einzuschneiden. Zwar kann man die Hose nicht zu einer kurzen Hose durch ein Zipp Off System umwandeln, doch ist die Wanderhose trotzdem schön luftig und kann auch an wärmeren Tagen für einen Outdoor Ausflug problemlos eingesetzt werden. Ab dem Knie wird die Hose etwas weiter und gewährleistet somit auch eine gute Beinfreiheit. Zudem ist sie elastisch und passt sich den Beinbewegungen bestens an.

Die Wanderhose für Damen ist mit drei relativ kleineren Reissverschlusstaschen ausgestattet. Eine der Taschen befindet sich auf der Rückseite. Die Wanderhose wird in den Farben Schwarz, Olive, Beige sowie Sand angeboten. An den Knöcheln sie jeweils durch einen Reissverschluss erweitert werden. Somit kann sie bei Bedarf auch über die Wanderschuhe angezogen werden.

Neben wenig Gewicht zeichnet sich das Modell auch durch einen schnelltrocknenden und wasserabweisenden Stoff aus. Zudem ist sie ein modischer Blickfang, da Bund sowie Reissverschlüsse in einer anderen Farbe herausstechen.

Diese Sommer Wanderhose für Damen kann bei 30 Grad in der Waschmaschine gewaschen werden und ist sogar Trockner geeignet.

Wer nach einer langen, leichten, elastischen und sehr angenehm zu tragender Wanderhose sucht welche modisch auch noch etwas hermacht und eher eng am Körper anliegt, der sollte sich dieses Modell sicherlich etwas genauer betrachten.

3. Roll Up Sommer Wanderhose Wanderhose für Damen: Roll-up Damen Wanderhose Lulaka

Dieses Modell besticht nicht nur durch ein farbenfrohes Angebot der Wanderhose für Damen, sondern auch durch die unkomplizierte Roll-UP Funktion mit welcher die Wanderhose in eine 7/8 Hose verwandelt werden kann. So kann man also bei Bedarf die lange Hose eine Capri Wanderhose umfunktionieren.

Die Trekkinghose verfügt über einen elastischen Bund mit Gürtel und daher sehr angenehm zu tragen. So kann sie individuell enger oder weiter geschnallt werden. Auch hier findet sich eine wasserabweisende, atmungsaktive und schnelltrocknende Kombination von Materialen vor.

Ein grosses Plus verdient die Wanderhose auch dadurch dass sie über einen UV 50+ verfügt. So kann man sorgenlos auch in der prallen Sonne wandern. Zudem ist sie in 23 verschiedenen Grössen – zudem in Kurz- bzw. Langgrössen – erhältlich. So findet jeder die perfekt passende Wanderhose für sich. Wer auf Farbe steht, der kann hier von Schwarz, über Grau, über Hellblau bis hin zu Rosa ganz sicher seine persönliche Wunschfarbe finden.

Diese Wanderhose für Damen besteht aus 90% Polyamid sowie 10% Elasthan. Sie passt sich also den Beinbewegungen perfekt an und engt die Beinfreiheit nicht ein.

Die Hose ist mit zwei Seitentaschen sowie einer Beintasche ausgestattet. Sie werden durch Reissverschluss verschlossen und bieten Platz um kleine Wertsachen darin zu verstauen.

Wer nach einer farbenfrohen Sommer Wanderhose für Damen Ausschau hält, welche bequem sitzt, bei Bedarf in eine Capri Hose verwandelt werden kann, schnell trocknet und mit speziellen Kurz- bzw. Langgrössen besticht, der sollte sich dieses Modell etwas genauer ansehen.

Zur Grössentabelle sei gesagt dass die Kurzgrösse die Hälfte der Normalgrösse darstellt. D.h. wer z.B. Grösse 38 trägt und dieses Modell in der Kurzgrössenform bestellen möchte, der sollte Grösse 19 bestellen.

4. Zipp Off Shorts Wanderhosen für Damen: North Face Damen Wanderhose Zipp-Off

Dieses Modell der beliebten Marke North Face ist aus 100% Polyester gefertigt und wird in verschiedenen dezenten Farben angeboten. Wer nach einer modisch herausstechenden Farbe sucht, wird bei diesem Modell eher nicht fündig.

Praktisch an dieser Sommer Wanderhose für Damen ist dass die Hose bei Bedarf in eine kurze Hose umgewandelt werden kann. Hierfür einfach den Reissverschluss um das Bein aufmachen und den unteren Teil der Hose abnehmen. Mit einem einfachen Griff wird die lange Wanderhose zur kurzen Shorts. Die Hosenbeine können auch problemlos wieder angebracht werden, hierfür muss die Hose nicht extra ausgezogen werden.

Wer möchte der kann die Hose auch einfach nur etwas hochkrempeln und mit Hilfe einer Schlaufe und einem Ring zur Befestigung zur 3/4 Wanderhose umwandeln.

Der Bund der Hose ist mit Gürtelschlaufen ausgestattet, somit kann man die Hose bei Bedarf mit einem Gürtel enger schnallen. Das Modell verfügt über zwei Gesässtaschen, eine davon kann mit Reissverschluss zugemacht werden. Vorne besitzt die Wanderhose zwei offene Seitentaschen. Weiterhin befindet sich eine Tasche auf dem rechten Vorderbein, sie wird durch Reissverschluss zugemacht.

Auch diese Wanderhose ist wasserabweisend, schnell trocknend, leicht und lässt viel Beinfreiheit bei einer Wanderung. Trotzdem versinkt man in der Hose nicht, sie ist relativ schmal geschnitten und wird in den Varianten long, regular und straight angeboten.

Zwar fällt die Hose nicht durch modische Farben auf, doch ist sie trotzdem schön figurbetont und zudem auch noch sehr bequem und leicht.

CMP Damen Wanderhose Zipp-Off

Auch dieses Modell zählt zu unseren Top Favoriten wenn es um Sommer Wanderhosen für Damen geht. Die Hose ist aus 89% Polyester sowie 11% Elastan gefertigt und wird in verschieden Farben angeboten. So findet man vom klassischen Schwarz, Sand oder Kaki auch eine schöne rote Variante vor.

Die bequeme Wanderhose kann bei Bedarf durch das Zipp-Off System zur kurzen Shorts umgewandelt werden. Sie ist sehr bequem, schnell trocknend, ist mit einem UV Schutz 30+ ausgestattet und lässt die Haut darin bestens atmen. Zudem ist der Stoff schmutzabweisend sowie widerstandsfähig. Der eingearbeitete Gürtel kann von Innen verstellt werden.

Praktisch ist auch, dass die Wanderhose unten am Saun durch eine Schnürung enger gestellt werden kann.

Auf der Vorderseite ist die Wanderhose mit zwei Reissverschlusstaschen ausgestattet. Eine weitere befindet sich auf der Rückseite. Das D vor der Grössenangabe steht für „Damen“. Das C vor der Grössenangabe steht für die Kurzgrössen. Wer eine Kurzgrösse bestellen möchte, der muss seine normale Konfektionsgrösse einfach halbieren.

5. Capri Wanderhosen für Damen: Vaude Damen Wanderhose Zipp-Off Capri

Unser Top Favorit unter den Capri Wanderhosen kommt aus dem Hause Vaude. Das Modell besticht durch sein schönes Design sowie dem Einsatz von umweltfreundlichem Material (bluedesign zertifiziert), das Markenzeichen von Vaude.

Die Hose wird in verschiedenen schönen Farben angeboten. Sie kann bei Bedarf in eine Capri Wanderhose umgewandelt werden. Auch hier einfach den dafür vorgesehenen Reisverschluss um das Bein öffnen und fertig. Die Zipp-Off Funktion funktioniert auch mit Schuhen, d.h. die Hose mit dafür nicht extra ausgezogen werden.

Die Hose trägt sich sehr bequem und ist aus 89% Polyamid sowie 11% Elasthan gefertigt. Der hohe Stretchanteil trägt zu der guten Sitzform bei und liegt schön am Körper an.

Auch hier ist der Stoff schnelltrocknend, pflegeleicht und perfekt für den Outdooreinsatz geeignet. Insgesamt verfügt das Modell über drei Reissverschlusstaschen. Zwei sind vorne angebracht, die dritte ist eine Gesässtasche.

Wer eine nicht nur optisch ansprechende Wanderhose für den Sommer sucht und auf umweltfreundliche Materialien achtet, der sollte dieses Modell in näheren Augenschein nehmen.

Neckar Damen Wanderhose Capri

Die Sommer Capri Wanderhose für Damen besteht aus 100% Polyamid. Sie wird in den Farben Beige, Braun und Grau angeboten. Auch sie ist schnelltrocknend, leicht und Dank ihrem elastischen Bund sehr bequem. Das Modell ist mit einer Bein- sowie einer Gesässtasche ausgestattet. Die Beintasche lässt sich mit einen Reissverschluss verschliessen.

Die Capri Wanderhose für Damen ist also ein bequemer und leichter Begleiter für alle Wanderungen an warmen Sommertagen.

6. Kurze Wanderhosen für Damen: CMP Damen Bermuda

Wer es gleich kurz möchte, der kann auch mit einer Wandershorts losziehen. Das Modell von CMP ist aus 89% Polyester sowie aus 11% Elastan gefertigt und ist somit etwas dehnbar. Auch hier ist das Material schön leicht, widerstandsfähig, schnelltrocknend, atmungsaktiv sowie mit einem Sonnenschutz von UPF 30 ausgestattet.

Der Hosenbund ist elastisch und passt sich somit bequem an. Die Shorts sitzt sehr bequem und angenehm. Vorne befinden sich zwei sowie hinten eine Tasche. Alle drei Taschen können mit Reissverschluss zugemacht werden.

Das Modell wird in vielen schönen buten Farben angeboten. Ein echter Blickfang, nicht nur in den Bergen…

Kurzgrössen und Langgrössen: Welches ist nun die passende für mich?

Manche Hersteller bieten ihre Wanderhosen für Damen in Kurz- bzw. Langgrössen an. D.h. für eher kurze bzw. eher lange Beine gibt es dann diese Extrakonfektionsgrössen um die ideale Passform bzw. Länge finden zu können. Doch wie weiss ich wie ich meine Kurzgrösse bzw. Langgrösse ermittle?

Das ist recht einfach: Man nimmt seine normale Konfektionsgrösse, z.B. 38 und halbiert diese für die Kurzgrösse bzw. verdoppelt diese für die Langgrösse. So wäre die Kurzgrösse bei 38 die Konfektionsgrösse 19 für die Kurzgrösse bzw. 76 für die Langgrösse.

Was sollte eine gute Sommer Wanderhose für Damen alles können?

  • Sie sollte aus wasserabweisendem Stoff sein
  • Sie sollte leicht und bequem sein
  • Sie sollte schnell trocknen
  • Sie sollte mit Taschen für Stauraum ausgestattet sein
  • Sie sollte aus leichtem Stoff gemacht sein
  • Sie sollte genügend Beinfreiheit lassen

Muss es denn eigentlich eine extra Wanderhose für den Gang in die Natur oder in die Berge sein? Sicherlich ist es kein absolutes Muss, doch diese Hosen sind wirklich super bequem zu tragen, extrem leicht, trockenen sofort wieder sollte man mal im Regen stehen, sind atmungsaktiv, d.h. man schwitzt nicht und lassen viel Beinfreiheit. Denn wer schon einmal mit einer etwas engeren und festeren Hose losgezogen ist der weiss wie unangenehm es darin werden kann, vor allem wenn man an einem warmen oder sogar heissen Tag auf eine Wanderung geht.

Zudem schützen sie die Beine auch vor zu viel Sonneneinstrahlung und bieten meistens auch noch Hosentaschen an in welche man evtl. Kreditkarte, Geld oder sogar sein Smartphone mit Hilfe eines Reissverschlusses sicher verstauen kann.

Wander- bzw. Outdoorhosen sind sehr strapazierfähig und unempfindlich. Sie können in der Waschmaschine bei 30 Grad gewaschen werden. Wer sich eine Wanderhose zulegt, kann diese für so ziemlich alle Outdooreinsätze anziehen. Vor allem die Hosen welche über ein Zipp Off System verfügen sind äusserst praktisch. Wird es zu warm, kann man in kürzester Zeit die lange Hose zu einer Caprihose bzw. zu einer kurzen Shorts verwandeln.

Auch aus dem modischen Aspekt heraus gibt es nicht viel was gegen die Hosen spricht. Hier kann man ganz nach Geschmack ein eher enger anliegendes oder ein weiteres Modell wählen und auch bei der Farbe gibt es nicht nur die klassische Khaki Version. Warum nicht auch mal in Neongrün oder Rot in die Berge losziehen…

 

Siehe auch:

Welche Trinkflasche zu Wandern: Unsere Top Modelle
Kleiner Rucksack zum Reisen: Die besten Modelle für den Urlaub
Welches sind die besten Uhren mit Höhenmesser?
Welches sind die besten Nordic Walking Stöcke?