Wasserdichte Outdoor Tasche: Top 3 Modelle

Welche wasserdichte Outdoor Tasche ist die beste? Welche wasserdichten Outdoor Beutel halten was sie versprechen? Wir haben unsere Top 3 Favoriten Modelle herausgesucht und stellen diese anbei näher vor…

Egal ob einfach mit dem Fahrrad bei Wind und Wetter zur Arbeit, zum Wandern, Kajak fahren, Kitesurfen, Fischen, Surfen, Skifahren, Tauchen, Segeln oder eine sonstige Aktivität im Outdoor Bereich, benötigt ein sicheres und vor allem trockenes Unterbringen von Kleidung- und Wertgegenständen um am Zielort nicht mit einem nassen und somit unbrauchbaren Gegenständen anzukommen…

Ein wasserdichter Beutel ist daher ein äusserst praktisches Zubehör um Smartphone, Kamera, Kleidung, persönliche Dokumente wie Pass, etc… vor Staub, Schmutz, Wasser, Sand und Schlamm gut zu schützen. Man kann also alle wichtigen Gegenstände darin verstauen und sorgenlos zur Outdoor Aktivität aufbrechen.

Allerdings ist wasserdicht nicht gleich wasserdicht… Hier sollte man gut darauf achten, manche Modelle sind « nur spritzwassergeschützt », andere sind zu 100% wasserdicht, d.h. man kann die Tasche auch für längere Zeit unter Wasser tauchen. Je nachdem wie viel Gepäck man mitnehmen möchte und für wie lange die Outdoor Aktivität dauern, werden viele der angebotenen Modelle in verschiedenen Grössen angeboten (10 L, 20 L, 30 L). Eine wasserdichte Tasche kann man meistens in verschiedenen Positionen tragen, entweder mit einem Schultergurt als Rucksack oder mit einem Seitengriff als Sporttasche.

1. OverBoard: Bester wasserdichter Rucksack

Unser Top Favorit in der Kategorie bester wasserdichter Rucksack ist der OverBoard Sportrucksack mit 30 Liter Fassungsvermögen.

Er besteht aus PVC beschichtetem Nylon in einer vollverschweissten, nahtlosen Konstruktion; er ist im Leerzustand sehr leicht (1,3 Kg). Durch die gepolsterten Schultergurte sowie einen gepolsterten Rücken als auch eine gepolsterte Ledenwirbelsäule ist der Rucksack sehr bequem zu tragen.

Den Rucksack nach dem Befüllen oben einrollen und die beiden Enden danach einfach zusammen clipsen. Das Ergebnis ist ein 100% wasserdichter Rucksack der allen Wetterbedingungen mit Bravour standhält.

2. Aqua Quest Mariner: Bester wasserdichter Beutel

Unser Top Favorit in der Kategorie wasserdichte Beutel ist das Modell Aqua Quest Mariner mit einem Fassungsvermögen von 20 Litern.

Auch er bewahrt bei jeder Outdoor Aktivität alle darin verpackten Sachen trocken auf. Er besteht aus einem PVC Gewebe, wobei auch hier die Nähte verschweisst sind. Er ist noch leichter als der zuvor genannte Rucksack, denn er wiegt im Leerzustand nur knapp 600 Gramm. Er besitzt zwei gepolsterte Schultergürtel welche man entsprechend einstellen kann. Er kann entweder als Rucksack getragen werden oder als Tasche, indem man ihm am Seitengriff festhält.

Auch dieser Beutel ist zu 100% wasserdicht. Sollte er ins Wasser fallen geht er nicht unter sondern schwimmt obenauf. Zudem besitzt er reflektierende Träger sowie ein Reflex Logo, somit sorgt er für Sicherheit bei schlechteren Sichtverhältnissen.

3. TOMSHOO: Bester wasserabweisender Outdoor Beutel

Unser Top Favorit in er Kategorie bester wasserabweisender Beutel ist das Modell TOMSHOO Outdoor Stausack mit einem Fassungsvermögen von 10 Litern bzw. 20 Litern.

Auch er besteht aus PVC Material und überzeugt durch ein sehr gutes Preis- / Leistungsverhältnis. Er kann durchaus kurzfristig auch in Wasser getaucht werden, doch sollte dies nicht von Dauer sein. Ansonsten hält er alles sehr gut und dicht unter Verschluss und schützt absolut zuverlässig vor Staub, Sonne, Wasser, Schmutz, etc…

Er ist mit einem Tragegurt ausgestattet, sodass man ihn über der Schulter tragen kann. Ein echter Blickfang in den Farben Gelb, Blau und Rot erhältlich.

Wer einen guten Rucksack benötigt um seine Kameraausrüstung darin sicher und vor Wasserschäden geschützt aufbewahren möchte, dem empfehlen wir den Lowepro LP36412-PWW Kamerarucksack Flipside 500 AW .

Die Kameraausrüstung bleibt beim Tragen des Rucksacks nur für den Träger erreichbar, da das Innenfach nur über einen Reisverschluss auf der Innenseite des Rückseite des Rucksacks erreichbar ist. Platz im Rucksack findet sich für eine Pro DSLR mit Batteriegriff und angesetztem 500mm f/4 Objektiv, weiterhin können 1-2 zusätzliche Gehäuse als auch 2-4 weitere Objektive, Blitz, Speicherkarten, Stativ, Tablet PC sowie persönliche Dinge. Dank geformter Schultergurten als auch einem gepolsterten Hüftgurt bietet das Modell einen exzellenten Tragekomfort, auch bei schwerem Gepäck.

Bevor man sich für einen wasserdichten Rucksack, eine Tasche bzw. Beutel entscheidet, sollte man sich überlegen wie oft man ihn im Einsatz haben wird. Denn wer z.B. nur einmal im Jahr zur Kajakfahrt aufbricht, wird nicht unbedingt zum teuersten Produkt greifen. Wer eine 100 prozentige Wasserdichtigkeit garantiert haben möchte, der muss etwas tiefer in die Tasche greifen. Auch sollte man sich überlegen ob ein Rucksack oder ein Beutel die bessere Variante für die eigenen Outdoor Aktivitäten ist. Ein Rucksack ist sicherlich für Wanderungen, Bergsteigen, Klettern, etc.. die bessere Lösung als ein Beutel. Dieser wiederum kann bei allen Aktivitäten im und auf dem Wasser die besser Wahl darstellen…

Wer sein Smartphone mit auf Ausflüge nimmt, der sollte dieses mit einer guten Outdoor Hülle schützen, damit es auch in einem wasserdichten oder wasserabweisenden Beutel bzw. Rucksack nicht zu Schaden kommt.

Fazit

Wer nach einer absolut zuverlässigen wasserdichten Tasche sucht, der sollte sich für das Modell Aqua Quest Mariner entscheiden.

Aqua Quest Mariner
48€ bei Amazon

 

Wer nach einem günstigeren, zuverlässigen, wasserabweisenden Modell sucht, der ist sicherlich bei dem Modell TOMSHOO bestens aufgehoben.

TOMSHOO
ab 10€ bei Amazon

 

Siehe auch:
Die besten Trinkflaschen zum Wandern
Die besten GPS Uhren mit Höhenmesser
Die besten iPhone 6/6s Fahrradhalterungen

Wasserdichte Outdoor Tasche: Top 3 Modelle ultima modifica: 2017-07-06T10:14:56+00:00 da Sabine