Welche GPS Uhr zum Radfahren?

Welche GPS Uhr zum Radfahren? Welche GPS Uhren sind die besten fürs Fahrrad? Für welches Modell soll ich mich entscheiden wenn ich mit dem Fahrrad unterwegs bin?

Die besten GPS Uhr fürs Fahrrad 2016

Die in unseren Augen momentan beste GPS Uhr zum Radfahren ist die Multisport GPS Uhr Garmin Forerunner 920XT (519 Euro). Es ist die perfekte Uhr für alle Triathleten und hinsichtlich Radtraining wartet sie u.a. mit Sensoren zum Messen der Geschwindigkeit, Trittfrequenz sowie Herzfrequenz auf. Dank ANT+ kann sie an Leistungsmesser wie den pedalbasierten Wattmess-Systemen der Vector-Reihe gekoppelt werden um auch hier Daten der erbrachten Leistung zu erhalten. Neben GPS Uhr ist sie auch Fitnesstracker und und verfügt über eine Akkulaufzeit von 24 Stunden im GPS Modus sowie 40 Stunden im Ultra Trac Modus. Im Uhrenmodus hält der Akku bis 4 Monate.

Soll es lieber ein Fahrradcomputer oder eine GPS Uhr fürs Fahrrad sein? Was macht für mich bzw. meine sportlichen Aktivitäten mehr Sinn?

Ein Fahrradcomputer ermöglicht zum einen eine sehr genaue Aufzeichnung aller wichtigen Daten wie z.B. Geschwindigkeit, zurück gelegte Distanz, Zeit, etc…) als auch die Möglichkeit, einer gespeicherten Strecke zu folgen bzw. seine eigenen Strecken zu speichern und zu analysieren.

Ein Fahrradcomputer ist vor allem dann sinnvoll, wenn man nebenher kein anderen Sportarten ausübt, für welche man unter Umständen gerne eine GPS Uhr einsetzen möchte. Wer aber auf der Suche nach einem GPS Gerät ist, welches er nicht nur zum Radfahren einsetzen kann, der sollte sich überlegen ob er nicht zu einer Multisport GPS Uhr greift.

Welche GPS Uhr zum Radfahren? Unsere 3 Top Favoriten

1. Garmin Forerunner 920XT : Das ausgereifteste Modell

Die Garmin Forerunner 920XT ist für uns das momentan ausgereifteste Modell auf dem Markt wenn es um Multisport GPS Uhren geht, insbesondere können hier auch alle wichtigen Daten hinsichtlich Radsport gemessen werden.

Die Garmin 920XT ist ein sehr treuer Begleiter auf dem Fahrrad Dank ihrer guten Ablesbarkeit, ihrem schnellen und präzisen GPS, ihrem leichten Gewicht sowie einer guten Akkulaufzeit. Sie ermöglicht eine Vielzahl an Funktionen für den Radsport, das Laufen sowie für den Schwimmsport; das ideale Modell für Triathleten bzw. Multisportler.

Was spricht für die Garmin Forerunner 920XT?

  • Ideal zum Radfahren, Laufen, Schwimmen (Triathlon Funktion)
  • Vielzahl an Funktionen
  • Herzfrequenzbrustgurt inklusive
  • VO2 Max Werte
  • Radeffizienwerte
  • ANT+ / Bleutooth, Wifi
  • Fitness Tracker
  • Smartphone Notifiaction
  • iPhone/Android kompatibel
  • Akkulaufzeit bis 40 Stunden im Ultra Trac Modus / 24 Stunden im GPS Modus
  • Live Tracking

Was spricht gegen die Garmin Forerunner 920XT?

  • Aufgrund der Vielzahl an Funktionen nicht ganz einfach in der Handhabung
  • App Garmin Connect
  • Sehr teuer

2. POLAR Trainingcomputer V800 HR: Präzise Herzfrequenzmessung

Die POLAR Trainingcomputer V800 HR ist eine GPS Uhr welche sich vor allem durch die Präzision der Herzfrequenzmessung auszeichnet. Auch sie ist ein treuer Begleiter für Triathleten, kann aber auch nur fürs Fahrrad perfekt eingesetzt werden. Neben individuell einstellbaren Sportprofilen ist sie mit den Polar Bluetooth Smart Herzfrequenz- , Lauf- und Radsensoren kompatibel. Auch sie kann als Aktivitätstracker eingesetzt werden und ist zudem mit einem atmosphärischen Luftdrucksensor, zur Messung der Höhe, ausgestattet. Auch Auf- und Abstieg sowie die Steigung in Prozent als auch Grad können mit diesem Modell angezeigt werden. Allerdings funktioniert dies nur mit dem Radgeschwindigkeitssensor. Weiterhin besticht die Polar V800 mit einer Akkulaufzeit von bis zu 50 Stunden im GPS Modus sowie bis zu 4 Wochen im Uhrenmodus.

Was spricht für die Polar V800 HR?

  • Sehr präzise Herzfrequenzmessung
  • Einfach in der Handhabung
  • Eigene Sportprofile können erstellt werden
  • Individuell einstellbare Sportprofile
  • Aktivitätstracker
  • Smartphone Benachrichtigungen
  • Automatische Synchronisation via Bluetooth Smart oder USB
  • Eingebaute Fitness Tests (auf Basis der Herzfrequenz)
  • Gute Akkulaufzeit

Was spricht gegen die Polar V800 HR?

  • Keine ANT+ Schnittstelle
  • Man muss ein Polar Flow Konto eröffnen um Updates nutzen zu können

3. Garmin Vívoactive : Vielfältig einsetzbare GPS Smartwatch

Die Garmin Vívoactive ist eine Multisport GPS Smartwatch aus dem Hause Garmin. Zwar besitzt sie weit weniger Funktionen für den Radsport als die Garmin 920XT, dennoch ist sie mit ihren vorinstallierten Apps sehr vielseitig einsetzbar (Fahrrad, Laufen, Schwimmen, Golf).

Multisport GPS Smartwatch sowie Aktivitästracker in einem, überzeugt sie mit einer einfachen Anwendung, präzisem GPS, beleuchtetem Touchdisplay, Multisportfunktionen sowie Smartphone Benachrichtigungen. Das Modell ist mit oder ohne Brustgurt erhältlich bzw. zwischenzeitlich ist auch das Nachfolgermodell, die Garmin vívoactive HR Sport  mit integrierter Herzfrequenzmessung über das Handgelenk, erhältlich.

Was spricht für die Garmin Vivoactive?

  • Touchdisplay in Farbe
  • Einfach in der Bedienung
  • Smartphone Benachrichtigungen
  • Aktivitätstracker
  • Vorinstallierte Sportapps (Laufen, Radfahren, Schwimmen, Golfen)
  • iPhone/Android kompatibel
  • ANT+ Schnittstelle
  • Automatische Synchronisation via Bluetooth Smart
  • Akkulaufzeit bis 10 Stunden im GPS Modus

Was spricht gegen die Garmin Vivoactive?

  • Für Radsport weniger Auswertungsmöglichkeiten als bei der Forerunner 920XT

4. TomTom Runner 2 Cardio GPS Uhr: Herzfrequenzmessung über Handgelenk

Das Modell TomTom Runner 2 Cardio GPS Uhr besitzt die Eigenschaft die Herzfrequenz direkt über das Handgelenk zu messen. Auch hier handelt es sich um ein Multisport Modell, welches perfekt für den Radsport, das Laufen, das Schwimmen, im Fitnessstudio oder auf dem Laufband eingesetzt werden kann.

Auch sie ist neben Multisport GPS Uhr als Aktivitätstracker einsetzbar, besitzt eine Akkulaufzeit von bis zu 9 Stunden im GPS Modus und ist Bluetooth Smart fähig. Zudem verfügt sie über einen eingebauten Musik Player mit einem Speicherplatz für bis zu 500 Liedern.

Warum eine GPS Uhr zum Radfahren?

Das interessante an GPS Uhren fürs Fahrrad ist vor allem die Möglichkeit Dank GPS Sensor Daten wie zurückgelegte Strecke, Geschwindigkeit, Distanzen, etc. einer jeden Radtour aufzuzeichnen und auswerten zu können. Alle Daten können später auf den angebotenen Plattformen der jeweiligen Hersteller bzw. über eine App ausgewertet und analysiert werden. Wer sich zudem mit einem Brustgurt ausstattet bzw. ein Modell wählt wo dieser im Preis schon inbegriffen ist, der kann während dem Fahrradfahren seine Herzfrequenz in Echtzeit überwachen und sein Training im idealen Herzfrequenzbereich durchführen.

Eine GPS Uhr zum Radfahren ermöglicht ein präzises Training und bietet die Möglichkeit und die Funktionen seiner sportlichen Kondition genauestens zu folgen bzw. diese zu verbessern.

Mit GPS Uhr, Fahrradcomputer oder einer App aufs Fahrrad?

Eines ist sicher; eine App fürs Fahrrad ist die kostengünstige Variante. So kann man einfach eine Apps aufs iPhone laden, dieses dann sicher am Fahrrad befestigen und schon kann es losgehen. Allerdings ist zu beachten dass eine GPS App einiges an Akku zieht. So macht es hier Sinn, sich mit einem externen Akku für sein iPhone auszustatten bzw. eine Akkuhülle zu nutzen um nicht auf halbem Weg mit leerer Batterie dazustehen…

Auch ein Fahrradcomputer ist weniger teuer als die Investition in eine GPS Uhr fürs Fahrrad. Allerdings ist der Einsatz eines Fahrradcomputer mit GPS mit den meisten Modellen ausschliesslich auf dem Fahrrad einsetzbar, er besitzt keine Multisport Funktionen. Doch wer ausschliesslich für seine Radtouren eine präzise Aufzeichnung und Navigation möchte, für den lohnt sich preislich sicherlich die Anschaffung eines Fahrradcomputers mit GPS mehr als der Kauf einer GPS Uhr.

Nicht zu vergessen: Auch ein gutes Fahrradschloss ist ein äussert wichtiges Zubehör, hier sollte nicht gespart werden.

Siehe auch:
Beste Fahrradhalterungen für iPhone SE
Beste Fahrradhalterungen für iPhone 6/6s
Beste Fahrradhalterungen für iPhone 7

Welche GPS Uhr zum Radfahren? ultima modifica: 2016-05-16T09:53:57+00:00 da Sabine