Welche Naturkosmetik bei empfindlicher Haut: Die besten Tagescremes

Welche Naturkosmetik bei empfindlicher Haut? Welche Produkte auf Pflanzen- bzw. Heilpflanzenbasis sind für meine empfindliche Haut gut? Welche Produkte beruhigen meine Haut und tun ihr gut?

Es ist zu beobachten dass es mehr und mehr Menschen gibt die mit einer empfindlichen Haut leben müssen. Dies ist sicherlich unter anderem auch den diversen Umwelteinflüssen zuzuschreiben welchen die Haut täglich – oftmals schutzlos – ausgeliefert ist.

Wie äussert sich eine empfindliche Haut? Sie neigt häufig zu Reaktionen, dieses können diffuse Rötungen, Juckreiz, Ekzeme, Couperose oder auch Neurodermitis oder Akne in den schwereren Fällen sein.

Eine empfindliche Haut reagiert also – im Normalfall heftiger als eine „normale“ Haut – auf alle möglichen äusseren und inneren Einflüsse. Dies können UV-Strahlen, bestimmte Inhaltsstoffe von Kosmetika, Textilien oder auch Ernährung, Stress und viele Faktoren mehr sein…

Eine empfindliche Haut benötigt entsprechende Pflege und am besten ist hier eine Naturkosmetik Pflege um die Haut wieder in ihr natürliches Gleichgewicht zu bringen und sie gleichzeitig zu beruhigen und zu harmonisieren.

Wichtig für eine empfindliche Haut ist auch eine sanfte Reinigung als Basis für ein gutes Hautbild!

Denn um eine Haut wieder in ihr natürliches Gleichgewicht zu bringen benötigt diese eine entsprechend angepasst Rundumpflge. Wer aber „seine“ Tagescreme für seine sensible Haut schon mal gefunden hat, der ist sicherlich einen grossen Schritt in Richtung gutes Hautgefühl weiter…

Welche Naturkosmetik bei empfindlicher Haut: Die besten Tagescremes

HAUSCHKA Rosencreme, 30 ml. Ein wahres Wunderwerk dieser Klassiker unter den Dr.Hauschka Produkten! Die Rosencreme eignet sich hervorragend für alle empfindlichen Häute; d.h. vor allem auch für eine Haut welche unter diversen Rötungen oder Couperose leidet. Ihre harmonisierende und beruhigende Wirkung ist einzigartig. Spannungsgefühle verschwinden schnell und gereizte Haut beruhigt sich unter dem angenehmen Duft der Rose. Preislich liegt die Rosencreme bei etwas über 18 Euro für 30 ml. Die Creme reicht ca. 4 bis 6 Wochen.

Dr.Hauschka Rosencreme Leicht 30 ml. Die Rose leicht ist die „light“ Version der klassischen Rosencreme. Auch sie eignet sich hervorragend um eine irritierte Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen und diese gleichzeitig zu beruhigen. Sie ist etwas weniger reichhaltig als die Rosencreme. Für 30 ml muss man mit einem Preis um 18 Euro rechnen.

Intensiv Creme Mittagsblume. Die Mittagsblume zeichnet sich durch einen sehr hohen Feuchtigkeitsgehalt aus. Die Creme hilft wahre Wunder bei Hautrötungen, Ekzemen und vor allem auch bei Neurodermitis. Sie wirkt wunderbar beruhigend und spendet viel Feuchtigkeit. Man benötigt nur eine kleine Menge, weniger heisst hier mehr.. Ihr Duft ist neutral. Ihr Preis liegt bei etwas über 20 Euro.

Aloe Vera Creme Medium ohne Duft. Eine meiner Lieblings Naturkosmetik Marken. Die Creme enthält kein Wasser sondern ist auf den Extrakten der Aloe Vera aufgebaut. Wunderbare Feuchtigkeitspflege die gleichzeitig Rötungen lindert und empfindliche Haut harmonisiert. Auch hier heisst weniger ist mehr. Man muss keine grosse Menge auftragen. Der Preis liegt bei etwas über 20 Euro.

LOGONA – Free Moisturizer 50 ML. Das Logona Produkt schlechthin für sensible Haut. Angenehm im Geruch und in der Konsistenz. Spendet Feuchtigkeit ohne fettig zu wirken und beruhigt Hautreizungen und Rötungen. Bringt die Haut wieder ins Gleichgewicht. Preislich liegt das Produkt bei ca. 15 Euro.

Weleda Mandel,30ml. Weleda bietet die wohltuende Mandelcreme für empfindliche Haut an. Sie ist sehr angenehm im Geruch und lässt sich leicht auftragen. Spendet Feuchtigkeit und beruhigt nervöse und sensible Haut. Der Preis für die Creme liegt bei etwa 12 Euro.

Merke: Es reicht es schon eine kleine Menge der Creme aufzutragen um ein Ergebnis zu erzielen. Wichtig ist ein regelmässiges eincremen und dann noch etwas Geduld mitbringen und der Haut etwas Zeit lassen sich an die neue Pflege zu gewöhnen. Die Haut wird es dankend aufnehmen und sich über die natürlichen Inhaltsstoffe freuen 🙂

Vielleicht interessieren dich auch folgende Artikel:
Naturkosmetik für trockene Haut: Die besten Gesichtscremes
Naturkosmetik für Mischhaut: Die besten Cremes

Welche Naturkosmetik bei empfindlicher Haut: Die besten Tagescremes ultima modifica: 2014-03-12T14:01:38+00:00 da Sabine