Welcher Sport BH zum Laufen? Die besten Modelle für starken Halt und große Oberweite

Welcher Sport BH zum Laufen ist gut? Starker Halt, große Größen, Push Up Funktion oder mit integriertem Pulssensor? Das richtige Modell zu finden gestaltet sich manchmal gar nicht so einfach. Denn ein gut sitzender Sport BH ist nicht nur beim Joggen ein Muss. Neben der richtigen Grösse spielen auch das Material, die Verarbeitung und die eigenen Vorlieben beim Kauf eine Rolle.

Doch gerade wer regelmässig zum Lauftraining aufbricht oder einen sonstigen Sport mit hoher Belastung für den Busen betreibt, der sollte auf einen guten Sport BH besonderen Wert legen. Auch wenn wir vielleicht bei der Sportausrüstung eher Wert auf ein cooles Outfit und fürs Joggen das Augenmerk vor allem auch auf unsere Schuhe richten, ein gut sitzender und stützender Sport BH ist ein äusserst wichtiges Zubehör. Oftmals wird das von uns Frauen unterschätzt.

Es ist also eine kleine Herausforderung den richtigen Sport BH zu finden, denn es kann durchaus vorkommen dass man eine andere Grösse bei seinem Sport BH trägt, als bei seinem normalen Büstenhalter. Dies kommt daher dass sich Schnitt und auch das Material eines Sport BH vom normalen BH unterscheiden. Zudem muss der Sport BH auch anderen Ansprüchen standhalten. Wir sehen, Büstenhalter ist nicht gleich Büstenhalter…

Welcher Sport BH zum Laufen? Unsere Favoriten

Sport BH zum Laufen: Top 3 Favoriten für starke Belastung

1. TriAction Damen BH Extreme

Unser Lieblingsmodell aus dem Haus Triumph wenn es um einen Sport BH für starke Belastung und einen festen Halt geht.

Das Modell besteht aus Coolmax Material, dieses transportiert Feuchtigkeit schnell ab, trocknet schnell und ist sehr angenehm zu tragen. Weiterhin ist auch Tactel in dem BH verarbeitet. Beide Stoffe sind ideal wenn es um Sportbekleidung geht denn sie sind zudem auch sehr pflegeleicht.

Der Sport BH hat keine Bügel sondern ist mit nahtlos verarbeiteten Cups versehen. Toll ist beim dem Modell auch die seitliche Verstärkung. Die Träger sind gepolstert und können verstellt werden. Das Modell ist vor allem für Körbchengrössen A,B und C geeignet, doch auch für eine grössere Oberweite bietet er guten Halt. Er ist bis Körbchengrösse F erhältlich. Das Modell ist mit einem Hakenverschluss am Rücken ausgestattet; allerdings ist es kein Mehrfachverschluss. Der Sport BH sorgt für perfekten Halt, nicht nur für eine kleine und mittlere Oberweite. Auch grosse Grössen sind kein Problem für ihn. Er hält alles fest an seinem Platz und lässt nichts verrutschen, auch bei extremer Belastung. 

2. Shock Absorber Damen BH

Unser zweiter Top Favoriten wenn es um einen Sport BH für sehr guten Halt und extreme Belastung geht.

Er ist auch für eine grössere Oberweite absolut zuverlässig und wird bis Grösse F angeboten. Die nahtlos eingearbeiteten Cups sind nicht gefüttert, umhüllen die Brüste perfekt und geben ihnen einen sehr guten Halt. Auch er ist aus schweissabsorbierendem und schnell trocknendem Material gefertigt und kann in der Waschmaschine gewaschen werden. Die Träger sind breit, können allerdings nicht verstellt werden. Am Rücken ist er mit zwei verschiedenen Verschlüssen ausgestattet; oben im Nacken mit einem Bikiniverschluss und an der Unterbrust mit einem mehrfach Häkchenverschluss. Der Verschluss ist mit Polstern aus Gel ausgestattet, was ein Kratzen und Scheuern auf dem Rücken verhindert. Nur beim Tragen ist es anfangs evtl. etwas gewöhnungsbedürftig durch die zwei verschiedenen Verschlusssysteme.

3. Nike Compression Sport BH

Unser dritter Favorit kommt aus dem Hause Nike. Auch er hält in extremen Situationen die Brüste fest an seinem Platz.

Er sitzt eng an und wird über den Kopf angezogen da er über einen Ringerrücken verfügt. Das Material trocknet schnell und absorbiert den Schweiss problemlos. Er liegt angenehm und sehr weich auf der Haut. Da er nahtlos verarbeitet ist zwickt es auch nirgends. Dieses Modell eignet sich vor allem für Körbchengrössen A,B und C.

Sport BH zum Laufen: Top 3 Favoriten für große Oberweite und starke Belastung

1. SYROKAN Sport BH Ultimate Run

Unser erster Favorit für grosse Brüste die beim Laufen in Form gehalten werden müssen.

Das Modell ist bis Grösse 85 F erhältlich und besitzt einen Ringerrücken. Er wird über Kopf angezogen und danach im Rücken mit einem Hakenverschluss geschlossen. Die Träger sind breiter und liegen bequem auf den Schultern und können bei Bedarf verstellt werden. Die eingearbeiteten Schalen halten den Busen sicher und fest an seinem Platz. Gleichzeitig trägt sich der BH sehr angenehm ohne einzuengen. Die Brüste werden durch die Körbchen vollständig eingeschlossen was zu einem sicheren Halt beiträgt. Auch hier ist das Material aus schnell trocknendem Stoff gearbeitet, welches gleichzeitig atmungsaktiv ist. Er kann in der Maschine gewaschen werden, doch für eine längere Lebensdauer ist die Handwäsche besser.

2. Anita Sport BH Momentum

Unser zweiter Favorit der eine grosse Oberweite beim Laufen perfekt in Form hält ist bis zu einer Körbchengrösse von 95 G erhältlich.

Das Modell ist mit nahtlos eingearbeiteten Cups versehen und besticht durch seine leuchtend schöne rote Farbe. Das Material ist absorbierendtrocknet schnell und ist zudem schön dünn. Die Träger sind vorne breiter und hinten im Rücken elastisch und können verstellt werden. Der Sport BH zum Laufen ist mit einem mehrfach Hakenverschluss im Rücken versehen. Er kann bei 40 Grad im Schonwaschgang in der Maschine gewaschen werden. Er lässt sich sehr angenehm tragen, die Brüste werden fest an ihren Platz gehalten während der Sport BH jede Bewegung ohne Einengungsgefühl mitmacht. Toller Blickfang, hält die Brüste sehr fest an ihrem Platz und ist zudem sehr bequem zu tragen.

3. Shock Absorber Damen BH

Unser dritter Favorit der auch grosse Brüste während dem Laufen perfekt in Stellung hält. Das Modell ist bis zu einer Körbchengrösse F erhältlich.

Der Sport BH zum Laufen bietet gerade auch für eine grosse Oberweite sehr guten Halt, auch bei extremer Belastung. Die nahtlos nicht wattierten eingearbeiteten Cups sorgen dafür dass die Brüste darin perfekt sitzen. Die Träger sind schön breit gearbeitet und werden im Nacken als auch im Rücken verschlossen. Im Nacken mit einem Bikiniverschluss, unten im Rücken mit einem mehrfach Hakenverschluss. Der Sport BH zum Laufen sitzt fest, sehr bequem, drückt nicht, quetscht nichts zusammen und hält alles perfekt an Ort und Stelle.

Sport BH zum Laufen: Top Favoriten Push UP

1. JIMMY DESIGN Sport BH

Modell gefällt uns gut wegen seinem schönen Design sowie den überkreuzten Trägern. Es ist bis zur Grösse XL erhältlich. Er ist mit gepolsterten Cups ausgestattet die sich bei Bedarf herausnehmen lassen. Hinten als auch vorne ist er mit gekreuzten Trägern ausgestattet. Schöner Blickfang der für kleine bis mittlere Oberweite einen guten Halt gibt. Für grosse Oberweite und einer starken Belastung würden wir ihn weniger empfehlen.

2. Push up Sport BH

Dieses Modell aus Nylon besitzt gepolsterte Cups und ist bis zur Grösse XL erhältlich. Der Sport BH sitzt sehr bequem und trocknet schnell und ist zudem auch atmungsaktiv.

Sport BH zum Laufen: Top Favorit mit Pulssensor

1. BlueLeza HRM Blue Sport BH mit Bluetooth Smart / ANT+ Pulssensor

Dieses Modell gefällt uns so gut weil es einen Herzfrequenzsensor vorne im BH eingebaut hat. Dieser überträgt via elektronischer Signale den Puls direkt aus das Smartphone bzw. in eine Fitness App die der Sensor unterstützt (Runtastic Pro, Endomondo, Runkeeper, iSmoothRun, SportsTracker, iBiker, Rowing in Motion Boat App, Casca Runner, u.v.m). Der Sensor ist ab dem iPhone 4S, touch 5G und iPod nano 7G, Android ab 4.3 kompatibel.

Der BH ist sehr angenehm zu tragen und der Sensor kann zum Waschen herausgenommen werden. Er hält eine kleine und mittlere Oberweite perfekt an ihrem Platz, auch beim Laufen. Der BH wird über Kopf angezogen, er ist mit einem Ringerrücken versehen welcher unten im Rücken zusätzlich mit einem Hakenverschluss verschlossen wird. Die im Sport BH integrierten Elektroden für die Messung der Herzfrequenz sind in den Stoff eingearbeitet und stören beim Tragen nicht.

Der Sport BH zum Laufen ermöglicht somit den Verzicht auf das Tragen eines Brustgurtes.

Warum ist ein guter Sport BH so wichtig?

Sobald wir zum Lauftraining aufbrechen ist der Busen einer Belastung ausgesetzt. Schon bei einer Laufgeschwindigkeit von 12 km/h bewegt sich die Brust im Schnitt 8 cm auf- und ab. Da das Brustgewebe keine Muskeln besitzt, benötigt es eine gute Stütze von Aussen, ansonsten kann das Gewebe ausleiern und erschlaffen. Daher ist der Sport BH der wichtigste Begleiter beim Laufen, er sorgt dafür dass sich der Busen eben nicht auf- und abbewegt sondern schön an seinem Platz gehalten wird.

Sport BHs bestehen zudem aus atmungsaktivem und festem bzw. unterstützendem Material um die Elastizität des Brustgewebes zu erhalten. Durch einen guten Sport BH verhindert man eine Erschlaffung der Brust bzw. des Brustgewebes. Wer also längerfristig nicht mit einem hängenden Busen dastehen möchte, der sollte zum Laufen unbedingt einen Sport BH tragen.

Wie sollte ein Sport BH zum Laufen sitzen?

Die Brust darf nicht wippen, nicht rutschen und an der Seite nicht herausquellen. Auch die Träger dürfen nicht in die Schultern einschneiden. Zwar sollte die Brust fest im Sport BH eingepackt sein, doch sollte er die Brüste auch nicht zusammen quetschen. Er soll eng, doch nicht einschnürend sitzen. Er darf keine Busenfalte, keine Falten in Höhe der Achseln auslösen. Die Körbchen sollte auch nicht abstehen sondern schön anliegen und die Brüste komplett umhüllen.

Bei den Trägern sollte man auf Modelle mit breiten Trägern zurück greifen; sie sind bequemer und schneiden nicht ein. Bei den Trägern darauf achten dass man diese nicht zu weit dehnen kann. Modelle mit verstellbaren Trägern sind daher sehr praktisch.

Mein Tipp: Ich persönlich finde den „Überkopf Test“ sehr hilfreich. Den Sport BH anziehen und sich vorne über beugen. Wenn der Busen dann weder herausfällt noch hin- und her rutscht ist man auf der sicheren Seite.

Bei einer grossen Oberweite ist die Herausforderung dass man einen Sport BH findet der auf der einen Seite gut und fest sitzt und auf der anderen Seite der Brust aber auch ausreichend Bewegungsfreiheit lässt. Sie also nicht komplett wie in einem Korsett einschliesst.

Wie weiss ich welches die richtige Grösse für mich ist?

Grundsätzlich sollte man wissen dass Körbchengrössen sich im Laufe der Jahre ändern können (Schwangerschaft, Gewichtsveränderung, Sport, etc…). So ist eben nicht immer der Fall dass man bei einem Sport BH die gleiche Grösse wie beim Alltags BH hat. Denn wie oben schon erwähnt sind Sport BHs oftmals anders geschnitten, sind aus einem speziellen Material und müssen anderen Herausforderungen Stand halten als unsere BHs für den Alltag.

Es macht daher vor dem Kauf eines neuen Sport BH Sinn, sich bzw. seine Brust nochmals kurz zu messen. Denn durch das Ausmessen des unteren Brustumfanges sowie des Brustumfanges kann man die Körbchengrösse ermitteln.

Wie messe ich meinen Unterbrustumfang richtig?

  • Nicht mit eingezogenem Bauch messen, sich entspannt hinstellen
  • ca. 5 cm unter der Brustfalte das Massband ansetzen und um den Brustkorb herumlegen
  • Bei 0,5 Werten im Zweifel für den Sport BH lieber abrunden, denn er sollte eng sitzen.

Wie messe ich meinen Brustumfang richtig?

  • Am besten zum messen einen BH tragen der gut sitzt, weder Push up Funktion noch Polsterung besitzt
  • Brust an dem Punkt messen an welchem sie am weitesten ist

Die richtige Grösse des Sport BHs errechnet sich dann wie folgt: Brustumfang – Unterbrustumfang = Körbchengrösse

  • 12-14 cm = Körbchengrösse A
  • 14-16 cm = Körbchengrösse B
  • 16-18 cm = Körbchengrösse C
  • 18-20 cm = Körbchengrösse D
  • 20 – 22 cm = Körbchengrösse DD/E
  • 22-24 cm = Körbchengrösse F
  • 24-26 cm = Körbchengrösse G

Vor dem Kauf eines Sport BH zum Laufen am besten die Grössentabelle des Verkäufers ansehen um dann das richtige Modell bestellen zu können.

Auf was sollte ich beim Kauf eines Sport BH zum Laufen noch achten?

Das A und O ist den Sport BH in der richtigen Grösse zu kaufen. Er sollte eng sitzen und die Träger sollten weder zu locker noch zu eng anliegen. Sollten sie zu locker auf der Schulter liegen, kann man sie im Zweifel auch selber etwas kürzen bzw. ein Modell mit verstellbaren Trägern nehmen.

Auch der Verschluss des Sport BH kann ein entscheidender Faktor beim Kauf sein. So gibt es Modelle mit dem sog. Ringerrücken. Hier muss man den BH über den Kopf anziehen. Das kann manchmal etwas umständlich sein da er ja eng sitzen soll. Doch einmal angezogen sind Sport BHs mit Ringerrücken sehr bequem und drücken auch nicht.

Wenn man lieber einen Sport BH mit Häkchenverschluss vorzieht, sollte man hier im Zweifel auf einen Mehrfachverschluss setzen. Denn dann kann man den BH besser anpassen.

Zudem sollte man sich überlegen ob man lieber ein Modell mit oder ohne Bügel möchte. Bei Bügelmodellen besteht die Gefahr dass diese beim Laufen unangenehm drücken können oder nach einer Zeit des Gebrauchs an der Seite rausstehen. Doch auch Modelle ohne Bügel halten die Brüste sicher an ihrem Platz und sind zudem sehr bequem zu tragen.

Den Sport BH sollte man nach jedem Gebrauch kurz waschen. Die meisten Modelle können in der Maschine zwischen 30 und 40 Grad gewaschen werden. Für eine längere Haltbarkeit sorgt allerdings die Handwäsche. Allerdings sollte man auf Weichspüler verzichten, dieser greift das Material an.

Beim gewünschten Modell auch darauf achten dass die Nähte gut verarbeitet sind. Denn ansonsten läuft man Gefahr dass diese beim Laufen die Haut irritieren und zu Rötungen führen.

Auch das Material spielt eine Rolle. Hier darauf achten dass der Sport BH zum Laufen zum einen aus einem atmungsaktiven und zum anderen aus einem unterstützenden Material gefertigt ist. Das Material sollte die Haut während des Sport trocken halten.

Gibt es auch Nachteile beim Sport BH?

Er sitzt enger als der normale BH, dies kann anfangs zu einem etwas einengenden Gefühl bei manchen führen. Da er eben enger sitzt, ist es bei manchen Modellen nicht so einfach ihn anzuziehen. Hier kommt es aber auch darauf an welchen Verschluss der Sport BH besitzt.

Die Vorteile überwiegen aber sicherlich. Denn neben einem sicheren und stabilen Halt für den Busen, schont er das Brustgewebe und trägt zudem dazu bei, dass man beim Lauftraining ein gutes Gefühl hat.

Fazit

Am Ende muss jeder selber entscheiden ob lieber eng oder etwas lockerer, weil man sich eingeengt fühlt. Es bleibt eine subjektive Entscheidung die bei jeder Frau nach anderen Kriterien getroffen wird. Man bzw. Frau sollte sich im Sport BH zum Laufen auf jeden Fall wohlfühlen, das ist das aller wichtigste. Wenn jemand mit einem engen Sport BH nicht trainieren kann oder möchte, ist das auch ok. Auf seinen Körper hören und ausprobieren mit welchem Sport BH es sich am besten joggen lässt.

Siehe auch:
Wie messe ich meine Herzfrequenz beim Sport am besten?
Die besten Bluetooth Sportkopfhörer zum Laufen
Minitrampolin: So purzeln die Kilos
Die besten Sport Trinkflaschen

Photo by heikkisiltala

Photo by heikkisiltala

Welcher Sport BH zum Laufen? Die besten Modelle für starken Halt und große Oberweite ultima modifica: 2017-02-08T09:59:46+00:00 da Sabine