Welches ist die beste Klimmzugstange für zuhause? Unsere Top Favoriten

Die Klimmzugstange ist ein sehr effektives und zudem auch in der Anschaffung relativ günstiges Trainingsgerät um zuhause sein Training absolvieren zu können. Doch welches ist die beste Klimmzugstange für zuhause? Will ich eine Klimmzugstange für die Tür, die Wand oder die Decke? Welche verschiedenen Modelle sind gut, wo liegen deren Stärken bzw. Schwächen und worauf sollte ich vor dem Kauf einer Klimmzugstange achten? Wir stellen unsere Top Favoriten für die Tür, Wand und Decke anbei näher vor…

Warum sind Klimmzüge ein gutes Training?

Klimmzüge stärken den gesamten Oberkörper, sie können im weiten oder auch im engen Griff durchgeführt werden. Klimmzüge trainieren neben dem Rücken vor allem auch die Unterarme, Bizeps sowie Trizeps und natürlich auch den Bauch. Werden Klimmzüge richtige ausgeführt, sind sie ein schonendes Training für den Rücken bzw. den unteren Rücken. Denn beim richtigen Training werden Wirbelsäule und Bandscheiben entlastet. Ein Klimmzugtraining ist eine äusserst wichtige Basis für ein Oberkörpertraining, auch wenn es anfangs nicht einfach ist. Denn erst nach ein paar Wochen haben sich die Armmuskeln gestärkt und das Training geht besser und leichter voran. Klimmzüge sind also eine einfache doch sehr effiziente Trainingsform um mit einem wenig aufwendigen Gerät sich selber in kurzer Zeit in Form zu bringen.

Eine Klimmzugstange ist daher ein sehr effektives Trainingsgerät für zuhause um seinen gesamten Oberkörper damit zu stärken und Muskeln in den Armen als auch im Rücken aufzubauen. Die Stange kann entweder im Türrahmen, an der Wand oder an der Decke befestigt werden. Je nachdem wo man Platz hat und ob man die Stange mit oder ohne Schrauben befestigen möchte.

Was sollte ich vor dem Kauf wissen?

Ein sehr wichtiges Kriterium – wenn nicht das wichtigste – vor dem Kauf einer Klimmzugstange ist deren Belastbarkeit. Denn sie muss deutlich mehr als das eigene Körpergewicht halten können, d.h. die Belastbarkeit der Stange sollte wenn möglich zwischen 80 und 100 Kilo mehr als das eigene Körpergewicht liegen.

Wer auf eine Klimmzugstange mit Zulassung für das Fitness Studio setzt, der kann sicher sein dass er hier mit der Belastbarkeit keine Probleme hat. Denn diese Stangen sind im Studio täglich sehr vielen Trainingseinheiten von verschiedenen Personen ausgesetzt und müssen eine grosse Belastbarkeit aufweisen.

Ausschlaggebend für den Kauf einer Klimmzugstange ist auch die Beschaffenheit der Wände, sind diese nicht zur sicheren Befestigung der Stange geeignet, sollte man sich für eine Klimmzugstange zur Befestigung an der Decke entscheiden. Ein Gerät für den Türrahmen ist die unkomplizierteste und meistens auch presigünstigste Variante. Zudem kann die Stange bei Bedarf auch ganz einfach wieder abnehmen oder sie sogar mit in Urlaub, etc… einpacken. Doch sollte man nicht vergessen dass diese Variante der Klimmzugstange trotzdem immer das Risiko birgt dass sie nicht bombensicher hält und man Gefahr läuft die Stange während dem Training auf den Kopf zu bekommen bzw. mitsamt der Stange am Boden zu laden. Für ein ambitioniertes und regelmässiges Training ist sie nicht die beste Variante. Doch für Einsteiger sowie für alle die keinen Platz haben bzw. in der Mietwohnung keine Löcher in die Wände bohren dürfen, ist sie eine gute Alternative.

Klimmzugstange für die Tür, die Wand oder die Decke?

Die einfachste und günstigste Variante ist die Klimmzugstange für die Tür bzw. den Türrahmen. Doch hier sollte man drauf achten dass sie hinsichtlich Belastbarkeit den Kriterien entspricht und dass sie sicher angebracht ist. Wer stabile Wände und Platz hat, für den ist eine Klimmzugstange die an der Wand befestig werden kann eine gute Alternative denn sie muss mit Schrauben und Dübeln angebracht werden und hält im Zweifel auch einer höheren Belastbarkeit stand. Wer mehr Bewegungsfreiheit beim Training wünscht, für den lohnt sich die Anschaffung einer Stange die an der Decke befestigt werden kann.

1. Beste Klimmzugstange für die Tür

Bestes Preis- /Leistungsverhältnis 

Der Favorit in der Kategorie Klimmzugstange für die Tür hinsichtlich Preis- / Leistungsverhältnis ist das Modell Türreck Klimmzugstange mit Handpolster.

Die Stange ist variabel einstellbar zwischen 72 cm bis 105 cm und ist an ihren Enden mit einem transparenten Gummi ausgestattet welches keine Spuren beim Anbringen und Entfernen am Türrahmen hinterlässt. Im Kaufpreis inbegriffen ist auch eine Metallhalterung um die Stange bei Bedarf dauerhaft am Türrahmen zu befestigen. Die Klimmzugstange ist aus Stahl gefertigt und verfügt über 3,7 cm Durchmesser. Sie besitzt eine maximale Belastbarkeit von 300 Kilo – allerdings nur dann, wenn sie mit der beigefügten Metallhalterung befestigt wird.

Was gefällt an dem Modell?

  • Preis
  • Mit Griffpolstern ausgestattet
  • Schnelle Montage
  • Kann jederzeit wieder entfernt werden
  • Trainingsvideo inklusive

Was gefällt weniger an dem Modell?

  • Für guten Halt muss die Metallhalterung mit Schrauben genutzt werden
  • Mitgeliefertes Montagematerial nicht sehr hochwertig

Beste Stabilität mit Studiozulassung

Der Top Favorit hinsichtlich Stabilität und Studiozulassung ist das Modell Klimmzugstange „Get Strong“.

Die Stange muss vor dem Gebrauch zusammen gebaut werden, doch das ist kein Problem und dauert nicht lange. Danach passt sie für Türen mit einer maximalen Tiefe von 18 cm bzw. einer Wandstärke von 15 cm. Das zusätzlich mitgelieferte Montageset muss nur eingesetzt werden wenn der Vorsprung am Türrahmen zu wenig breit ausfällt oder wenn die Stange einer sehr starken Belastung ausgesetzt werden bzw. die Klimmzugstange an der Wand angebracht werden soll. Die lange Stange hat eine Länge von 104 cm und muss die Möglichkeit haben links und rechts am Türrahmen aufzuliegen. Der Türrahmen sollte daher also zwischen 60 – bis max 88 cm (Innenmass) betragen. Die Klimmzugstange wird dann einfach in den Türrahmen geklemmt und liegt oben auf dem Türrahmen auf, sie hält sehr gut.

Was gefällt an dem Modell?

  • Einfach zusammenzubauen
  • Guter Halt
  • Stabil
  • Belastung bis 150 Kilo
  • Aus verstärktem Stahl gefertigt
  • Bis zu 12 Griffpositionen möglich
  • Passend für Standardtüren bis 18 cm Tiefe
  • Mit Polsterungen versehen
  • Fitness Studio Qualität

Was gefällt weniger an dem Modell?

  • Abstand von Türrahmen zur Decke darf nicht zu klein sein
  • Alte Türrahmen halten das Gerät evtl. nicht sicher genug

Auf was sollte ich beim Kauf einer Klimmzugstange für die Tür achten?

Sie sollte – wie zuvor schon erwähnt – zwischen 80 und 100 Kilo mehr als das eigene Körpergewicht aushalten können. Darauf achten dass man mit den Händen nicht von der Stange abrutscht, d.h. sie sollte griffig und evtl. mit einer Polsterung ausgestattet sein. Sobald sie über eine Polsterung verfügt ist die Gefahr des Abrutschens – gerade mit schwitzigen Händen – geringer.
Beim Installieren auf die Höhe achten, beim Trainieren sollten die Knie bei ausgestreckten Armen an der Stange nicht unbedingt auf dem Boden schleifen. Zudem benötigt man bei den Klimmzügen zwischen oberem Türrahmen sowie Klimmzugstange ca. eine Kopflänge Abstand. Denn macht man den Klimmzug korrekt, ragt der Kopf über die Stange und daher braucht es dort etwas Luft. Wer also gross gewachsen ist der ist meist gezwungen die Beine leicht anzuwinkeln sobald er mit dem Klimmzugtraining beginnt.

2. Beste Klimmzugstange für die Wand

Bestes Preis – / Leistungsverhältnis

Unser Favorit in der Kategorie beste Klimmzugstange für die Wand hinsichtlich Preis / Leistungsverhältnis ist das Modell DENQBAR Klimmzugstange.

Diese Stange ist aus Stahl gefertigt, hat eine Gesamtgewicht von 3,5 Kilo und verfügt über die Maße 100 cm x 50 cm x 20 cm sowie einem Durchmesser der Stange von 3,3 cm. Auch hier erfolgt die Montage unkompliziert und schnell. Die beiden Griffe der Stange sind mit Schaumstoff ummantelt für eine bessere Griffigkeit. Die Stange kann bis maximal 350 Kilo belastet werden.

Was gefällt an dem Modell?

  • Preis
  • Einfache Montage
  • Stabil
  • Gute Verarbeitung
  • Maximale Belastung bis zu 350 Kilo
  • Montagematerial inbegriffen

Was gefällt weniger an dem Modell

  • Mitgelieferte Dübel & Schrauben qualitativ nicht die hochwertigsten

Beste Stabilität mit Studiozulassung

Der Top Favorit hinsichtlich Stabilität und Studiozulassung ist die Wandbefestigung Hold Strong HS-K-W6.

Sie bietet einen hohen Sicherheitsstandard und ist vor allem für den professionellen Einsatz und für sehr ambitioniertes Training geeignet. Sie bietet ein ausgewogenes Training Dank ihrer 6 verschiedenen Griffweiten. Auch sie ist auch Stahl gefertigt, kann mit einem Gewicht von bis zu 350 Kilo belastet werden und ist auch für ein Zusatztraining mit Gewichten geeignet.

Was gefällt an dem Modell?

  • Studiozugelassen, hohe Stabilität
  • Training mit Zusatzgewichten möglich
  • Vollverschweisste und verstärkte Konstruktion
  • Muss nicht zusammengebaut werden
  • Bis 350 Kilo belastbar
  • Sechs Griffweiten
  • Griffigkeit durch Rädelung
  • Mitgeliefertes Befestigungsmaterial gute Qualität

Was gefällt weniger an dem Modell?

  • Preis
  • Nicht Outdoor geeignet

 

3. Beste Klimmzugstange für die Decke

Bestes Preis- / Leistungsverhältnis

Der Top Favorit hinsichtlich Preis- / Leistungsverhältnis für die Deckenmontage ist das Modell ScSPORTS Klimmzugstange für Deckenmontage.

Das Gerät besteht aus massivem Stahl und kann mit maximal 150 Kilo belastet erden. Das Eigengewicht der Klimmzugstange für die Decke beträgt 5 Kilo und ist mit den Maßen 98 cm Länge x 22 cm Breite x 45 cm Höhe ausgestattet. Die Griffe können ausgewechselt werden und sind mit einer Anti-Rutschbeschichtung versehen.

Was gefällt an dem Modell gut?

  • Preis
  • Schnelle Montage
  • Stabil
  • Belastbarkeit bis 150 Kilo
  • Verschiedene Griffmöglichkeiten gegeben

Was gefällt weniger an dem Modell?

  • Mitgelieferte Schrauben und Dübel schwache Qualität

 

Beste Stabilität mit Studiozulassung

Der Top Favorit hinsichtlich Stabilität und Studiozulassung ist das Modell Hold StrongKlimmzugstange für Deckenmontage HS-K-D6.

Wie auch bei dem vorherigen Modell der Marke Hold Strong zur Montierung an der Wand, ist dieses Modell für einen professionellen Einsatz bzw. ein sehr ambitioniertes Training bestens geeignet. Es ist für das Fitness Studio zugelassen und verfügt somit über eine gute Qualität. Es muss nicht zusammengesteckt werden, die Griffe sind gerädelt und sorgen somit für einen guten Halt. Das Gerät hat ein Eigengewicht von 9 Kilo und kann mit bis zu 350 Kilo belastet werden. Auch mit diesem Gerät ist ein Training mit Zusatzgewichten möglich.

Was gefällt an dem Modell?

  • Sehr stabil
  • Muss nicht zusammengebaut werden
  • Vollverschweisst
  • Maximale Belastbarkeit von 350 Kilo
  • Mitgeliefertes Befestigungsmaterial gute Qualität
  • Griffigkeit durch Rädelung
  • Studiozulassung

Was gefällt weniger an dem Modell

  • Preis

Der grundsätzliche Vorteil einer Klimmzugstange die an der Decke befestigt wird die die damit einhergehende Bewegungsfreiheit beim Training. Eine Deckenbefestigung ist zudem auch eine gute Alternative wenn die Wände nicht geeignet sind.

4. Beste Klimmzugstange für In- und Outdoor

Unser Top Favorit in der Kategorie mobile Klimmzugstange ist das Modell Pullup & Dip Klimmzugstange. Sie kann im Indoor als auch Outdoor Bereich eingesetzt werden.

Die Klimmzugstange ist deshalb so praktisch weil sie zu Hause als auch Draussen eingesetzt werden kann. Hierfür kann man sie ganz einfach von der Wandplatte lösen, die steckbaren Stangen einpacken und in der Tasche oder dem Rucksack mit in den Outdoor Bereich nehmen.

Dort kann die Stange z.B. an einem Baum oder einem Pfosten mit dem Spanngurtsystem befestigt werden. Ist unkompliziert, hält bombensicher und man kann an der frischen Luft trainieren. Das Gewicht der Stangen plus der Spanngurtbefestigung beträgt knapp 9 Kilo. Die Outdoor Montage kann man problemlos alleine durchführen, sie nimmt nur ein paar Minute in Anspruch.

Sollte das Wetter nicht mitspielen und man muss zu Hause trainieren, ist auch das kein Problem. Die Stange wird an der Wand auf dem Wandadapter befestigt und schon kann es losgehen. Das geniale an dem System ist, dass die Stange ganz einfach vom Wandadapter wieder gelöst werden und man den Wandadapter z.B. mit einem Gemälde verdecken kann. So hat man das Platzproblem ganz einfach gelöst. Beim Training das Bild vom Wandadapter nehmen, Stange befestigen und trainieren.

Wer möchte, kann die Stange auch an einer Aussenwand befestigen und dort trainieren.

Neben Klimmzügen, Dips, Muscle-Ups können über 25 weitere Übungen mit Hilfe der Klimmzugstange durchgeführt werden. Die Stange kann zudem bei Bedarf auch um 180 Grad gedreht werden.

Die Klimmzugstange kann mit einem Gewicht bis max. 130 Kilo belastet werden. Der Abstand von der Wand oder im Outdoor Bereich dem Baum zur Stange beträgt 40 cm, deren Durchmesser beträgt 3 cm.

Es handelt sich bei dem Modell um eine vollverschweisste rostfreiem Edelstahlversion.

 

Wie wir sehe gibt es verschiedene Gerätemodelle um Klimmzüge trainieren zu können. Die unkomplizierteste und günstigste Variante ist sicherlich eine Stange zur Montage im Türrahmen. Doch hier sollte man ganz genau darauf achten auf welche Qualität man setzt, denn bei günstigen Modellen ist die Gefahr dass die Stange nicht hält gross.

Eine Wandbefestigung ist etwas aufwendiger doch dafür auch stabiler; unter Umständen hier mit besseren Dübeln und Schrauben nachhelfen, falls die mitgelieferten qualitativ nicht hochwertig genug erscheinen. Sicher ist sicher…

Und eine Deckenklimmzugstange hat den Vorteil dass man eine grosse Bewegungsfreiheit während dem Training besitzt.

Und wer das all inklusive Modell sucht, der sollte sich sicherlich das mobile Modell näher betrachten mit welchem man im Indoor als auch Outdoor Bereich trainieren kann.

 

Siehe auch:

Effizientes Ganzkörpertraining mit Schlingen
Gymnastikbänder zum Muskelaufbau
Wie messe ich mein Körperfett am besten?
Die besten iPhone kompatiblen Body Analyzer Waage

Photo by 316th ESC