fahrradhandschuhe mit smartphone bedienung

Zuletzt überarbeitet

Welche touchscreenfähigen Handschuhe fürs Fahrrad halten die Hände auch im Winter warm? Zwar ist die kalte Jahreszeit sicherlich nicht jedermanns Sache um auf das Fahrrad zu steigen und eine Tour zu machen, doch manch einer schwingt sich trotz der kälteren Temperaturen gerne aufs Rad. Die Hände sind dem kalten und nassen Wetter hierbei allerdings sehr ausgesetzt und ohne Handschuhe wird der Trip auf dem Rad unter Umständen sehr ungemütlich.

Daher heisst es die Finger warm halten, am besten mit einem Paar Handschuhe welches einem die Möglichkeit lässt während dem Tragen auch das Smartphone kurz bedienen zu können.

Unsere Top 5 Fahrradhandschuhe für warme Hände im Winter

1. Unisex Handschuhe Coskefy

Diese Handschuhe können für Damen als auch Männerhände bestellt werden. Sie sind wasserabweisend und winddicht. Zwei Eigenschaften die auf dem Fahrrad im Winter sehr gute Dienste leisten können. Innen sind die Handschuhe mit einem schön warmen Fleece gefüttert, das macht das Tragen auch so schön angenehm.

Die Handflächen der Handschuhe sind mit einem rutschfesten Material versehen, somit hat man einen guten Grip am Lenkrad damit. Das Material dieser Handschuhe zeichnet sich zudem dadurch aus dass es antistatisch und atmungsaktiv ist.

Die Fingerkuppen an Daumen und Zeigefinger verfügen über eine Touchscreenfunktion und somit kann man während man die Handschuhe trägt auch das Smartphone bedienen.

Der Hersteller rät die Handschuhe eine Nummer grösser zu bestellen. Bezüglich der Grösse gilt folgendes:

Gösse S Frauen: 16-18cm um die Handfläche, 7-7.5cm Länge Mittelfinger
Grösse M Frauen/S für Männer: 18-20cm um die Handfläche, 7.5 – 8cm Länge Mittelfinger
Grösse L Frauen/M für Männer: 20-22cm um die Handfläche, 8-8.5cm Länge Mittelfinger
Grösse XL Männer L: 22-24cm um die Handfläche, 8.5-9cm Länge Mittelfinger

2. Unisex Unigear Handschuhe mit Reissverschluss

Auch dieses Modell besteht Antirutsch PU Material versehen. Somit hat meinen damit einen sehr guten Grip am Lenker des Fahrrads und rutscht auf keinen Fall ab.

Im Innenbereich sind die Handschuhe mit weichem Plüschfutter ausgestattet. Die Handschuhe sind ohne Nähte verarbeitet. Am Handgelenk ist ein Reissverschluss eingearbeitet, so kann man sie leicht an- und ausziehen.

Auch für die Touchscreen Funktionalität ist bestens gesorgt, sodass man damit problemlos sein Smartphone bedienen kann.

Wie beim zuvor erwähnten Modell gilt es hier lieber eine Grösse grösser bestellen, da sie ansonsten zu eng ausfallen können.

Praktisch bei diesem Modell ist auch dass man die Handschuhe über einen kleinen Clip zusammenhalten kann. Somit verringert man die Gefahr dass man einen Handschuh verliert.

3. Unisex Angier Fahrradhandschuhe

Diese warmen Handschuhe werden in den Farben Dunkelblau, Schwarz, Neongelb und Pink angeboten. Bezüglich Grösse kann man hier zwischen S, M, L und XL wählen.

Die Grösse lässt sich wie folgt bestimmten:
S = 18-19 cm um die Handfläche
M = 20-21 cm um die Handfläche
L = 22-23 cm um die Handfläche
XL= 24-25 cm um die Handfläche

Die Handschuhe sind mit einem verdickten und kuschelig weichem Fleecefutter versehen und halten somit schön warm. Am Handgelenk verfügen sie über einen elastischen Bund, dieser verhindert das Eindringen von Kälte und Nässe. Die Hände bleiben darin schön warm und trocken ohne dass sie schwitzig werden.

Die Angier Fahrradhandschuhe bestehen aus einem winddichten und wasserabweisenden Gewebe. Auch hier sind die Handflächen verstärkt bzw. mit einer anti Rutsch Haftung versehen welches für einen sicheren Halt am Fahrradlenker sorgt.

Die Handschuhe können per Hand gewaschen werden, sie sollten danach allerdings luftgetrocknet werden und nicht im Trockner landen.

Auch mit diesem Modell kann man sein Smartphone bedienen ohne dass man die Handschuhe ausziehen muss.

4. UPhitnis Unisex Handschuhe fürs Fahrrad

Dieses Modell ist aus Neoprenmaterial gefertigt, d.h. sie sind eher für den Herbst als für wirklich kalte Wintertage geeignet. Trotzdem hält das Neopren die Hände schön warm und trocken. Zudem ist das Material atmungsaktiv und auf dem Zeigefinger bis zum Handgelenk der Handschuhe sind Reflektoren angebracht. Auch hier sorgt der elastische Bund dafür das Kälte und Nässe nicht bis zu den Händen vordringen können. Wer möchte kann das Modell auch mit einem Reissverschluss bestellen, hierfür die Variante Schwarz-A auswählen.

Das Innenfutter der Handschuhe besteht aus weichem und sehr angenehmem Fleecestoff. Wie bei den meisten Modellen findet man auch hier eine Verstärkung der Handinnenfläche vor damit man in den Handschuhen nicht nur auf dem Fahrradlenker über einen guten Halt verfügt.

Die für die meisten wichtige Touchscreenfunktion lässt sich auch hier problemlos umsetzen.

Die Fahrradhandschuhe werden in den Grössen S – XL angeboten wobei folgende Regeln gelten:

S: Länge der Mittelfinger: 7.5-8cm, Um die Handfläche 8.5-9cm
M: Länge der Mittelfinger: 7.7-8.2cm, Um die Handfläche 9-9.5cm
L: Länge der Mittelfinger: 8.3-8.6cm, Um die Handfläche 9.5-10cm
XL:Länge der Mittelfinger: 8.5-9cm, Um die Handfläche 10-10.5cm

5. Unisex Boildeg Handschuhe fürs Fahrrad

Auch bei diesem Modell ist man gut bedient wenn man auf dem Fahrrad warme Finger behalten möchte. Sie sind wasser- und winddicht sowie aus weichem und sehr angenehm zu tragendem Fleece gefertigt. Auf der Handrückseite bestehen die Handschuhe aus beschichtetem Polyester welches dafür sorgt dass keine Feuchtigkeit und Nässe eindringen kann.

Die Innenflächen sind mit einem Anti Rutsch Belag versehen und sorgen damit für einen sicheren Griff.

Damit man die Handschuhe nicht verliert kann man sie mit den angebrachten Clips zusammenhängen. Somit läuft man nicht Gefahr dass man plötzlich nur noch mit einem der Handschuhe dasteht.

Natürlich funktioniert auch hier die Smartphonebedienung einwandfrei ohne dass man die Handschuhe ausziehen muss.

Halten Fahrradhandschuhe wirklich warm?

Die von uns genannten Modelle sorgen alle für warme und trockene Hände, auch bei kälteren Temperaturen und Nassen Bedingungen während dem Fahrrad fahren. Trotzdem sollte man bedenken dass die Handschuhe aus eher dünnem Material hergestellt werden. Zwar schützen sie die Hände vor Wind und Nässe, doch bei wirklich kalten Temperaturen, sprich Minusgraden, sind die meisten nicht ausreichend um die Hände dauerhaft vor Kälte zu schützen.

Leider sind die Hände bei vielen Sportarten dem Wetter schutzlos ausgeliefert. Die gute Nachricht, je besser wir den Körper während der sportlichen Aktivität aufwärmen, je wärmer werden automatisch auch die Hände. Wenn man diese nun zusätzlich noch mit ein paar Touchscreenfähigen Handschuhen bestückt hat man gute Chancen mit warmen und vor allem auch trockenen Händen am Ziel anzukommen.

Wie wasche ich meine Handschuhe?

Für die allermeisten Modelle gilt die Handwäsche. Denn in der Maschine können sie sich leicht verformen, ausser man packt sie in einen kleinen Sack damit sie darin geschützt gereinigt werden können. Doch empfiehlt es sich zudem die Handschuhe kalt zu waschen! Einfach kurz ins Wasser legen, ein ganz mildes Waschmittel dazugeben und die Handschuhe darin kurz etwas einlegen. Leicht ausrücken und an der Luft trocken. Nicht in den Trockner legen.

Photo by VisitLakeland