Galaxy S8 Case für Outdoor und Sport

Mit welcher Hülle schütze ich mein Galaxy S8 im Outdoor Bereich und beim Sport am besten? Welche Case sind finden den meisten Anklang, welches sind die Schutzhüllen mit dem besten Preis-/Leistungsverhältnis und auf was sollte ich beim Kauf eines Case für mein Galaxy S8 achten?

Unser Smartphone begleitet uns so ziemlich in allen Lebenslagen, das gilt auch wenn wir Sport treiben oder uns im Outdoor Bereich aufhalten. Daher sollte das geliebte Stück auch sicher in einer Hülle eingepackt sein damit es vor Schaden und bei einem eventuellen Sturz so gut wie möglich gesichert ist.

Wir haben unsere Top Favoriten Case für Samsmung Galaxy für Outdoor und Sport herausgesucht und stellen diese anbei näher vor. Denn bei den vielen angebotenen Modellen ist es nicht immer ganz einfach die passende Hüllen zu finden.

1. Urban Armor Gear: Rundumschutz nach US-Militärstandard getestet

Samsung Galaxy S8: Urban Amor Gear
Magnetische Frontseite mit Kartenfach
  • Robuster Rundumschutz
  • Nach US-Militärstandard getestet
  • Wireless Aufladung möglich
  • Magnetische Frontklappe mit Kartenfach innen
  • Telefonannahme mit geschlossener Hülle möglich
  • Mit Schutzfolie kompatibel
  • Eher klobig und starre Hülle

Bei Amazon kaufen

Dieses Case bietet einen guten Rundumschutz. Zum einen ist es aus einem Verbund von hartem Polycarbonat sowie einem flexiblen Rahmen gefertigt welcher die Rückseite des Galaxy S8 schützt, zum anderen wird das Display über eine aufklappabre und magnetische Frontklappe vor Kratzern bewahrt.

Praktisch ist bei dem Modell zudem dass ein Telefonieren mit dem Galaxy S8 bzw. die Annahme eine Telefonates auch mit geschlossener Frontklappe möglich ist.

Auch ein kabelloses Aufladen des Telefons in der Hülle ist hier problemlos möglich.

Das Material der Rückseite ist aus rutschhemmendem und staubabweisendem Material in Wabenstruktur. Somit liegt das Case griffig in der Hand. Die magnetische Frontklappe besitzt ein praktisches Kreditkartenfach auf der Innenseite.

Die Schutzhülle ist nach dem sog. US Militärstandard getestet; d.h. hier muss das Smartphone bzw. das Galaxy S8 mehrere Stürze aus einer bestimmen Höhe unbeschadet überstehen.

Das Case besitzt einen etwas erhöhten Rand, dies sorgt zusätzlich dafür dass das Display bei einem evtl. Sturz nicht direkt den Boden berührt.

Trotz erhöhtem Rand der hinteren Schutzhülle sowie der Frontklappe macht es durchaus Sinn sein Galaxy S8 noch mit einer zusätzlichen und mit der Hülle kompatiblen Folie auszustatten wie z.B. Crocfol Displayschutz für Samsung Galaxy Note 8 oder cTRON21 Schutzfolie Samsung Galaxy S8. Zum Auflegen der Folien benötigt es allerdings etwas Geduld.

Die Schutzhülle überzeugt dadurch dass sie griffig in der Hand liegt, so gut wie nicht aufträgt, über ein sehr leichtes Gewicht verfügt und in mehreren verschiedenen Farbvarianten angeboten wird. Allerdings ist sie nicht flexibel und wirkt daher etwas starr, doch dafür schützt sie gut.

2. Spigen Neo Hybrid: Stylischer doppelschichtiger Schutz

Samsung Galaxy S8: Spigen Neo Hybrid
Doppelschichtiger Schutz
  • 2-teiliges Case
  • kabelloses Laden möglich (Induktion)
  • umlaufend erhöhter Rand
  • sitzt bombenfest
  • Trägt fast nicht auf
  • Mit Schutzhfolie kompatibel
  • Samsung Logo verdeckt

Bei Amazon kaufen

Auch die Modelle von Spigen zählen zu den beliebtesten unter den angebotenen Schutzhüllen, sei dies für iPhone oder für Galaxy S8. Dieses Case besticht zum einen durch eine Auswahl an schönen Farben und zum anderen durch seinen fairen Preis.

Wie beim zuvor genannten Modell besteht auch diese Hülle aus einem zweiteiligen Aufbau, einem weichen Silikon TPU Case sowie einem harten Polycarbonat Rahmen. Der rundum erhöhte Rahmen sorgt zusätzlich für einen gewissen Displayschutz doch gilt auch hier sich evtl. noch mit einem extra Panzerglas für die Frontseite auszustatten. Das Modell Panzerfolie smart engineered ist mit dem Case problemlos einsetzbar.

Wer sein Galaxy S8 über Induktion in der Schutzhülle laden möchte kann das problemlos tun.

Dank der gerippten Oberfläche liegt das Case griffig und gut in der Hand. Alle wichtigen Zugänge sind freigelassen.

Ein stylisches, leichtes und unauffälliges Case welches das Galaxy S8 bei Fall – vor allem in Verbindung mit einer zusätzlichen Panzerfolie – gut schützt. Durch die Hülle wird allerdings das Samsung Logo verdeckt und bei Silikonhüllen besteht langfristig immer die Gefahr dass sie etwas speckig werden und sich manchmal auch etwas verfärben können.

3. Clear View Hülle mit Flipcover: Anrufannahme mit geschlossener Hülle

Samsung Galaxy S8: Clear View
Mit halb durchsichtigem Flipcase
  • Hülle aufklappbar
  • Semi transpartene Vorderseite
  • Standfunktion
  • Wireless Aufladung möglich
  • Mit Schutzfolie kompatibel
  • Oberfläche nimmt etwas Fingerabdrücke an

Bei Amazon kaufen

Dieses Case überzeugt nicht nur mit seinem Design welches in verschiedenen Farben angeboten wird, sondern auch durch die halbdurchsichtige Forderfront durch welche man die Uhrzeit ablesen kann sowie einen symbolische Anzeige von eingegangenen Anrufen und Nachrichten sieht. Daneben kann man auch den Musik Player über das Cover bedienen.

Es ist zudem möglich mit geschlossener Hülle zu telefonieren bzw. einen eingehenden Anruf entgegen zu nehmen (always on Display). Allerdings kann man keine ausgehenden Anrufe mit geschlossener Hülle tätigen.

Das Case besteht aus einem Hochglanzmaterial. Hier ist es bei bestimmten Lichtverhältnissen durchaus möglich dass man die Figerabdrücke darauf sieht. Doch wer mit einem Tuch darüberwischt ist das Problem auch gleich schon wieder los.

Die stylische Schutzhülle besteht aus einem harten Teil für die Rückseite des Galaxy S8 sowie einer aufklappbaren semi transparenten Frontseite. Ein kabelloses Aufladen mit der Hülle ist möglich.

Praktisch bei dem Case ist auch eine Standfunktion zum Video schauen.

Eine gute Schutzhülle welche nicht nur durch ihr edles Design überzeugt sondern daneben auch noch mit ein paar netten Extras aufwarten kann.

Wer sein Display noch mit einer extra Folie schützen möchte, der findet in der Galaxy S8 Schutzfolie das kompatible Modell zur Hülle.

4. Ranvoo Case: 3-teilige elegante Schutzhülle

Samsung Galaxy S8: RANVOO Case
3-teilige Schutzhülle
  • 3-teiliger Aufbau
  • Schönes Design
  • Induktives Aufladen möglich
  • Rückseite mit anti Fingerabdruck Technologie
  • Mit Schutzfolien kompatibel

Bei Amazon kaufen

Auch dieses Case überzeugt durch festen Sitz, guten Schutz und einem schönen Design. Der Aufbau der Hülle ist bei diesem Modell dreiteilig, sie ist leicht und dünn und wird in verschiedenen Farben angeboten.

Das Aufladen über Induktion ist problemlos möglich. Wer möchte kann auch hier noch eine zusätzliche Panzerglasfolie auf das Display legen um für Extraschutz der Frontseite zu sorgen.

Die mattierte Rückseite ist mit einer anti Fingerabdruck Technologie versehen und bleibt damit schön sauber.

Das Case trägt nicht auf, ist schön leicht, sehr stylisch, kann mit einer zusätzlichen Panzerglasfolie kombiniert werden und überzeugt zudem mit einem guten Preis-/Leistungsverhältnis.

5. SUPCASE Unicorn Beetle Pro: Mit eingebautem Touch-kompatiblen Displayschutz

Samsung Galaxy S8: SUPCASE Unicorn

Zwar nicht das eleganteste Modell doch dafür bietet es für alle Outdoor Fans bzw. deren Galaxy S8 den perfekten Rundumschutz. Denn die Hülle ist mit einem stossdämpfenden Kern sowie einem schlagfesten und leicht überstehenden Rahmen versehen. Der Rundumschutz wird durch den eingebauten Displayschutz vervollständigt.

Allerdings sind bei dem Modell die Anschlüsse für Kopfhörer und Aufladekabel über Clipverschlüsse abgedeckt. Somit verhindert man hier das Eindringen von Staub und Feuchtigkeit.

Die in dem Case integrierte Displayschutzfolie ermöglicht natürlich trotzdem ein störungsfeies Bedienen des Smartphones.

Zudem findet sich am Case auch ein – bei Bedarf abnehmbarer – praktischer Gürtelclip.

Eine sehr robuste, stabile und festsitzende Schutzhülle welche einen sehr zuverlässigen Rundumschutz für das Galaxy S8 bietet.

Auf was sollte ich vor dem Kauf einer Hülle wissen?

Eine gute Schutzhülle ist eine wichtige und sinnvolle Investition. Das gilt nicht nur für das Galasxy S8 sondern auch für so ziemlich alle anderen Smartphones. Denn bedenkt man wie tief man für ein Smartphone in die Tasche greifen muss, ist die Investitionssumme in ein Case verschwindend gering.

Doch immer wieder hört man Klagen dass die Hülle für 10 Euro nur ein paar Monate gehalten hat. Auch bei Schutzhüllen gilt sich nicht nur auf den Preis zu konzentrieren. Natürlich gibt es gute und sichere Case für ein kleines Budget. Doch im Zweifel halten etwas teurere Hüllen auch einfach länger und nutzen sich weniger schnell ab.

Wer sich für eine Silikonhülle entscheidet sollte bedenken dass diese nach langer Nutzung teilweise etwas speckig aussehen können und auch leichte Abnutzungs- oder Abfärbungserscheinungen an den Tag legen können.

Vor dem Kauf eines Case für sein Galaxy S8 sollte man sich überlegen ob man einen 360 Grad Rundumschutz haben möchte oder ob man sich lieber für eine Hülle mit aufklappbarer Frontseite entscheidet oder im Zweifel eine harte Rückschale mit einer passenden Panzerglasfolie kombiniert.

Wer sich gegen einen kompletten Rundumschutz mit integrierter Displayschutzfunktion entscheidet, der sollte sich zusätzlich noch mit einer kompatiblen Folie für die Frontseite seines Galasxy S8 ausstatten. Denn auch wenn das Schutzcase mit einer durchgehend erhöhten Umrandung versehen ist, reicht dies im Zweifel bei einem Fall nicht aus um das Display entsprechend vor Kratzern oder Zersplitterung zu schützen!

Die meisten angebotenen Schutzhüllen für Smartphones sind heutzutage wirklich sehr hochwertig und bieten den benötigten Schutz. Allerdings hält auch die beste Hülle nicht für ewig und wird mit der Zeit Abnutzungserscheinungen aufweisen.

Siehe auch:
Welches ist die beste Klimmzugstange für zuhause?
Faszienrolle zur Selbstmassage und Entspannung
Die besten Universal Fahrradhalterungen für Smartphone

Newsletter abonnieren

Abonniere unseren Newsletter