Schrittzähler App für iOS

Zuletzt überarbeitet

Kostenloses Gewinnspiel
Giveaway Juni: elektrische Gesichtsbürste von Foreo (Wert 95 Euro). Die Verlosung findet am 30. Juni 2019 statt.

 

Um an der Verlosung teilzunehmen einfach in unsere Newsletter Liste einschreiben. 

Invalid email address

Welches sind gute Schrittzähler Apps für iOS? Welche Apps soll ich mir auf mein iPhone installieren um meine täglich zurück gelegten Schritte zu messen? Welche Apps machen hier Sinn?

Ein Fitness Armband tragen oder einfach eine App installieren? Das ist für viele die Frage. Eines ist beiden gemeinsam: Die eigene tägliche Aktivität kann verfolgt, überwacht und ausgewertet werden.

Mittlerweile gibt es eine ziemlich grosse Anzahl an sog. Fitness Tracker auf dem Markt. Sie werden wie eine Uhr am Handgelenk getragen und verfolgen unsere tägliche physische Aktivität genauestens. Das Ganze im 14 Stundentakt, zumindest für alle die dies möchten. Die gemessenen Daten können dann mit Hilfe entsprechender Apps auf dem Smartphone dargestellt und ausgewertet werden.

Die Idee ist nicht dumm, denn wer weiss schon wie viele Schritte er im Schnitt täglich läuft, ob diese auch ausreichen – um die gesetzte Messlatte der WHO von 10 Tausend Schritten – zu erreichen und wie viel Kalorien man täglich verbrennt.

Um sich und seinen Körper besser kennen zu lernen, um sich besser motivieren zu können und um seine Aktivität auch langfristig im Auge behalten zu können, sind Schrittzähler Apps bzw. Fitness Armbänder äusserst hilfreich.

Wer allerdings sehr ambitioniert sportliche tätig ist, für den lohnt sich eher das Tragen einer GPS Uhr während des Sports. Sie arbeitet im Allgemeinen genauer und verfügt zudem über GPS. Wer also einen Trainingsplan verfolgt, für den reicht ein Fitness Armband meistens nicht aus und auch eine App stösst unter Umständen hier an ihre Grenzen bzw. nicht unbedingt die App aber die Batterie des Smartphones.

Eine Schrittzähler App ist durchaus eine gutes Mittel um einfach mal anzufangen seine eigene tägliche Aktivität im Auge zu behalten und bei Bedarf Schritt für Schritt zu steigern.

Tägliche Ziele können gesetzt werden bzw. werden teilweise auch automatisch von der App gesetzt.

Eine Schrittzähler App ist zwar eine kostengünstige Lösung doch benötigen die Apps einiges an Batterie! Das sollte man sich bewusst sein. Eine mögliche Lösung wäre hier der Einsatz einer iPhone Schutzhülle mit integriertem Akku; äusserst praktisch!

Welches sind gute Schrittzähler Apps für iOS?

Moves
Moves
Entwickler: ProtoGeo
Preis: Kostenlos
Withings Health Mate
Withings Health Mate
Entwickler: Withings
Preis: Kostenlos+

Auch die erst seit kurzem nochmals aktualisierte App Activity Tracker Schrittzähler von Bits&Coffee ist interessant. Denn sie sorgt dafür dass sich der Akku nicht mehr so schnell leert wenn man eine Schrittzähler App installiert hat da sie nicht das GPS nützt und daher batteriesparend und sehr genau arbeitet. Die Daten von der Health App können übernommen werden. Auch in dieser App kann man genau verfolgen wie viel Schritte man zurück gelegt hat, wie viel Kalorien verbraucht wurde, welche Entfernung man zurück gelegt und wie lange man aktiv war an. Sie funktioniert auch mit der Apple Watch bestens.

Activity Tracker Schrittzähler
Activity Tracker Schrittzähler
Entwickler: Bits&Coffee
Preis: Kostenlos+
 Naturkosmetik Guide downloaden
Newsletter abonnieren

Unser kostenloser Naturkosmetik Guide mit Pflegetipps für alle Hauttypen

Invalid email address