Fitness Trampolin für zuhause – Mini mit grossem Effekt

Fitness Trampolin Mini Indoor

Das Fitness Trampolin für zuhause zählt schon lange zu unseren Favoriten wenn es um Sportgeräte für die eigenen vier Wände geht. Es ist nicht nur klein und handlich, sondern auch sanft zu den Gelenken, bringt den Stoffwechsel auf Hochtouren und sorgt für eine schöne Körpersilhouette.

Das Fitness Trampolin, auch Minitrampolin genannt, baut die komplette Muskulatur aus der Tiefe auf und verhilft zu einem straffen Körper als auch einem aufrechten Gang..

Das Mini Trampolin erfreut sich schon lange aller grösster Beliebtheit und das nicht nur in den Fitness Studios. Denn es kann auch in den eigenen vier Wänden ein sehr effizienter Trainingspartner sein.

Fitness Trampolin für zuhause – Effizientes Training für den gesamten Körper

Fitness Trampolin Sportgerät für zuhause

Beim Trampolin springen denken viele an eine lustige Freizeitbeschäftigung für Kinder im Garten. In der Tat lieben die meisten Kids sich beim Hüpfen auszutoben, doch auch für weniger bewegliche und junge Menschen ist das Trampolin ein ideale Möglichkeit um den gesamten Körper zu trainieren und die Fitness zu verbessern.

Und das beste am Training auf dem Minitrampolin? Es ist im Verhältnis viel weniger anstrengend als viele andere Sportarten, geht leicht von der Hand und trainiert den gesamten Körper.

Gerade wer es schwer hat regelmässig zum Jogging aufzubrechen, dem bietet das Fitness Trampolin für zuhause eine tolle Möglichkeit sich in Form zu halten bzw. sich in Form zu bringen.

Auch für Sporteinsteiger oder eher unsportliche Menschen ist das Mini Trampolin bestens geeignet. Wer Sorge bezüglich des Gleichgewichts während dem Training hat, kann sich problemlos mit einem Fitness Trampolin mit Haltestange ausstatten.

Was bewirkt ein Minitrampolin?

Was bewirkt das Mini Trampolin

Das Sportgerät ist zwar eher klein, mit einem Durchmesser von ca. 1 Meter, doch sind seine positiven Effekte auf den Körper enorm.

Zuerst einmal ist das Hüpfen auf dem Fitness Trampolin ein echter Booster für den gesamten Körper, wobei es gleichzeitig die Gelenke schont.

  • Ganzkörper Training

Es gibt nur wenige Sportgeräte für zuhause die wirklich den kompletten Körper trainieren. Das kleine Trampolin zählt hier zu den Favoriten, denn man bringt seinen Körper von Kopf bis Fuss in Form.

So gut wie alle Muskeln die wir besitzen werden beim Hüpfen gestärkt und aufgebaut. Dies fängt bei den Armen an, geht über die Bauch- und Rückenmuskulatur und hört an den Beinen auf.

  • Fettkiller

Es reicht schon ein leichtes Hüpfen oder sogar Wippen um die Fettverbrennung im Körper zu stimulieren. Diese wird angeregt und sorgt dafür dass die Pfunde schon nach kurzer Trainingsdauer zu schmelzen beginnen. Das Fitnesstrampolin ist ein echter Fettkiller!

  • Cellulite Killer

Auch hier kann das kleine Trampolin zu hause sehr gute Resultate erzielen. Das regelmässige Hüpftraining formt und strafft die Beine als auch den Po. Die Haut an den Oberschenkeln glättet sich sichtbar durch das Trampolin Training und der Po hebt sich an.

  • Gleichgewichtstraining

Um das Gleichgewicht zu verbessern ist das Fitness Trampolin die perfekte Möglichkeit. Denn dadurch dass man auf relativ weichem Untergrund aufkommt, muss der Körper seinen Gleichgewichtssinn mobilisieren.

Wer es anfangs mit dem Gleichgewicht halten etwas schwer hat, sollte sich an einer Stange am Trampolin festhalten. Je mehr man darauf hüpft, je besser wird das Gefühl des Gleichgewichts.

  • Herz-/Kreislauftraining

Wie auch beim Joggen, stärkt das Trampolinspringen das Herz-/Kreislaufsystem. Das Schnaufen und Schwitzen wie beim Joggen fällt allerdings weg, denn schon mit wenig körperlichem Aufwand schafft man ein gleichmässiges Hüpfen und sorgt dafür dass die Lunge und das Herz gekräftigt werden.

  • Entgiftung

Durch das ständige auf- und ab auf dem Fitness Trampolin wird unser Lymphsystem angeregt. Dies wiederum fördert die Entschlackung des Körpers, Giftstoffe werden ausgeschieden. Daher ist es wichtig, dass man nach dem Training viel Flüssigkeit zu sich nimmt.

  • Aufbau der Tiefenmuskulatur

Das Fitness Trampolin sorgt für ein sanftes Training der Tiefenmuskulatur. Somit wird der komplette Körper von innen heraus gestärkt. Wer regelmässig auf dem Trampolin hüft wird feststellen dass sich hierbei auch die Körperhaltung verbessert. Dies erfolgt sozusagen automatisch weil ebena die tieferliegenden Muskeln aufgebaut werden.

  • Glücksgefühle

Wer sich sportlich betätigt kennt das gute Gefühl dass man nach der körperlichen Anstrengung fühlt. Doch oftmals muss man zuvor den inneren Schweinehund überwinden.

Beim Trampolin macht das Training so viel Spass, dass es schon direkt während dem Springen viele Endorphine – die sog. Glückshormone – freisetzt. Somit fühlen wir uns schon während dem Workout glücklich und bekommen den Kopf frei von Sorgen. Nicht umsonst wird das Fitness Trampolin auch zur Behandlung von Depressionen erfolgreich eingesetzt.

Fitness Trampolin – Wie oft trainieren?

Hier kommt es darauf an was man erreichen möchte. Wer seine Fitness verbessern möchte sollte möglichst jeden Tag für 10 Minuten auf das kleine Trampolin gehen.

Ist die Gewichtsabnahme im Vordergrund des Workouts, sollte man sich einen Trainingsplan von 20 – 30 Minuten vornehmen. Wer möchte kann dies täglich umsetzen, doch 3 – 4 Mal die Woche reichen auch um den positiven Effekt des Trampolinspringens auf den Körper zu sehen.

Wichtig ist dass man hier natürlich auch die Ernährung anpasst!

Da das Hüpfen wirklich Spass macht, müssen sich die meisten erst gar nicht dazu zwingen sondern sind von ganz alleine motiviert.

Warum lieben wir das Fitness Trampolin für zuhause?

Es gibt mehrere Gründe warum wir uns diesem kleinen Sportgerät für zuhause schon lange verschrieben haben.

Um das Workout auf dem Fitness Trampolin zu starten benötigt es keine Vorkenntnisse. Einfach drauf steigen und langsam loslegen. Anfangs kann man sich auch mit nur leichtem Wippen an den weichen Untergrund gewöhnen.

Man muss sich auf dem Trampolin auch nicht völlig körperlich verausgaben um ein sichtbares Ergebnisse zu erzielen. Schon kleine Hüpfer führen dazu, dass all die zuvor genannten positiven Effekte einsetzen.

Anstatt schwitzend und schnaufend die Runde im Wald zu joggen und zu hoffen dass es bald geschafft ist, ist das Hüpfen lange nicht so anstrengend.

Trotzdem ist der Effekt riesig: Denn schon 10 Minuten auf dem Minitrampolin sind so effektiv wie 30 – 40 Minuten joggen.

Zudem benötigt dieses Sportgerät auch nicht viel Platz. Es gibt Modelle die man sogar falten kann und somit nach dem Workout einfach schnell unters Bett oder hinter den Schrank schieben kann.

Doch auch im Garten oder auf der Terrasse lässt es sich bestens trainieren. Wer es lieber möchte, stellt das kleine Trampolin vor den Fernseher, somit hat man während dem Workout auch gleich noch eine Ablenkung und die Zeit verfliegt wie im Fluge.

Wie bei allen Fitnessgeräten für daheim, hat man auch hier die Möglichkeit seinen ganz eigenen Zeitplan zu erstellen und ist auf keine Öffnungszeiten angewiesen.

Anleitungen zum Mini Trampolin Springen gibt es auf YouTube.

Man kann übrigens mit oder ohne Schuhe auf dem Trampolin hüpfen. Persönlich finden wir es Barfuss am schönsten.

Unser Top Favorit mit Stange – Stahlfederung

Das Modell überzeugt mit seinem guten Preis-/Leistungsverhältnis und ist zudem mit einer praktischen sowie höhenverstellbaren Haltestange versehen. Der Durchmesser des Fitness Trampolins für zuhause beträgt ca. 1 Meter, es kann mit max. 150 Kilo belastet werden.

Die Stahlfederung ist geschützt, somit kann man mit dem Fuss während dem Springen auch nicht dazwischen kommen.

Es ist geräuscharm, doch sollte man bedenken dass eine Stahlfederung ab und zu geölt werden muss, da sie geräuschanfälliger ist als ein Trampolin mit Gummifederung.

Das Modell kann zudem bei Bedarf zusammen gefaltet werden. Hierfür müssen aber auch die Beine wieder abgeschraubt werden.

Das Trampolin steht sicher und rutschfest auf dem Boden.

Unser Top Favorit mit Stange – Gummiseilfederung

Angebot
SportPlus Fitness-Trampolin, Ø 126cm, leise...
4.857 Bewertungen

Völlig geräuscharm dank der Gummiseilfederung sowie in der klappbaren bzw. nicht klappbaren Variante erhältlich, überzeugt auch dieses Modell mit einem guten Preis-/Leistungsverhältnis.

Es verfügt über einen Durchmesser von 126cm, die Springfläche beträgt 95cm. Das kleine Trampolin kann bis max. 130 Kilo belastet werden.

Die enthaltene Stange ist in 5 verschiedenen Stufen in der Höhe verstellbar. Zudem kann die Haltestange auch völlig unkompliziert abmontiert werden.

Auch dieses Trampolin steht sicher und rutschfest auf dem Boden und hebt beim Hüpfen nicht ab.